„LöwenKidsXXL“: Noch bis Samstag anmelden!

„LöwenKidsXXL“: Noch bis Samstag anmelden!

Nachdem wir im vergangenen Jahr erstmals erfolgreich den LöwenKidsXXL-Aktionstag veranstaltet... weiterlesen
Mit Lansdowne-Buzzer zurück auf einen Playoff-Platz

Mit Lansdowne-Buzzer zurück auf einen Playoff-Platz

Die Spiele unserer Löwen sind nichts für schwache Nerven, bieten Spannung bis zum Schluss – und... weiterlesen

„LöwenKidsXXL“: Noch bis Samstag anmelden!

24.04.2019

Nachdem wir im vergangenen Jahr erstmals erfolgreich den LöwenKidsXXL-Aktionstag veranstaltet haben, geht die Suche nach den „größten Kids der Region“ auch in dieser Saison weiter: Dazu laden wir Kids der Jahrgänge 2008 bis 2013...[mehr]

Mit Lansdowne-Buzzer zurück auf einen Playoff-Platz

20.04.2019

Die Spiele unserer Löwen sind nichts für schwache Nerven, bieten Spannung bis zum Schluss – und Riesenjubel. So auch am heutigen Ostersamstag in der Begegnung gegen den Tabellenvorletzten Eisbären Bremerhaven: Nach einer...[mehr]

Eisbären zu Gast bei #PLAYOFFHUNGRIGen Löwen

18.04.2019

Nur drei Tage nach dem Derby gegen die BG Göttingen treten unsere Löwen am Ostersamstag (20. April, 18:00 Uhr) bereits zum nächsten Heimspiel in ihrer Festung Volkswagen Halle an. Dann sind die Eisbären Bremerhaven zu Gast, die...[mehr]

Mit guter zweiter Halbzeit zum Derbysieg!

18.04.2019

Unsere Löwen bleiben im Playoff-Rennen! Sie feierten am Mittwochabend vor einer tollen Kulisse mit 3.590 Zuschauern in der Volkswagen Halle einen klaren und wichtigen 90:76-Derbysieg (37:44) gegen die BG Göttingen. In der von...[mehr]

Mittwoch: Löwen empfangen BG Göttingen zum Derby

15.04.2019

Nachdem unsere Löwen gestern erst beim FC Bayern Basketball in München gespielt haben, steht ihnen in dieser Woche ein Doppel-Heimspieltag bevor. Den Auftakt macht das von Trikotsponsor heycar präsentierte Niedersachsenderby am...[mehr]

Gut verkauft: 73:84-Niederlage beim deutschen Meister

14.04.2019

Unsere Löwen haben sich achtbar beim Tabellenführer FC Bayern Basketball (FCBB) geschlagen und mit 73:84 (36:48) verloren. Dabei präsentierten sich Scott Eatherton (15 Punkte) & Co. gegen den amtierenden deutschen Meister drei...[mehr]

DatenschutzImpressum