Gian Aydinoglu
# 0

Gian Aydinoglu

G

GGSMINMINpgPTSPTSpgDRDRpgORORpgTRTRpgASASpgSTSTpgTOTOpgBSBSpgPFPFpgEFEFpg+/–+/-pg
3015:165:531.0000.0000.0000.0010.3320.6700.0000.0020.674.001.33-7-2.33
PTS
TR
AS
BS
ST
EF
50%

FGM

50%

2PM

0%

3PM

50%

FTM

Steckbrief

Geboren am:31.05.2003
Größe:189
Gewicht:77.8
Nationalität:GER
letzter Verein:ALBA BERLIN / Lok Bernau

Gian Aydinoglu

Mit Gian Aydinoglu haben wir einen talentierten Point Guard und U20-Nationalspieler langfristig unter Vertrag genommen. Der 19-Jährige hat in der Saison 2021/22 mit der NBBL-Mannschaft von ALBA BERLIN die U19-Meisterschaft gewonnen und ist ebenfalls für den Berliner Kooperationspartner SSV Lok Bernau in der ProB aufgelaufen. Bei den Löwen erhält Aydinoglu einen Dreijahresvertrag und wird mit einer Doppellizenz ausgestattet zunächst vornehmlich für unseren Kooperationspartner SG FT/MTV Braunschweig in der Regionalliga spielen.


„Das Motto jung, wild und hungrig sagt schon aus, dass die Löwen für die Förderung von jungen und deutschen Spielern bekannt sind. Deshalb ist es auch der richtige Standort für mich, um mein perspektivisches Ziel, die BBL, zu erreichen. Wer mich kennt, der weiß, dass ich ein Arbeitstier bin und ich mich gerne hocharbeite. Darin sehe ich hier meine Chance und ich freue mich über die Möglichkeit, im Erstliga-Team mitzutrainieren und vielleicht auch die Gelegenheit zu haben, auf BBL-Parkett zu stehen. Für mich ist das alles noch eine ungewohnte Situation, ich bin das erste Mal von zu Hause weg. Es ist aber positiv aufregend, erstmals auf mich allein gestellt zu sein und ich freue mich auf die Zeit, die mich bei den Löwen erwartet“, sagt Gian Aydinoglu.

Der 19-Jährige kommt aus einer erfolgreichen vergangenen Saison zu den Löwen. Mit der NBBL-Mannschaft von ALBA BERLIN hat Gian Aydinoglu im Mai die Deutsche U19-Meisterschaft gewonnen. Im Finale des NBBL-TOP4 siegte das Team von Headcoach Vladimir Bogojević deutlich mit 107:64 gegen die Young Rasta Dragons, Gian Aydinoglu steuerte zwölf Punkte und drei Assists zum Erfolg bei. In der gesamten NBBL-Saison stand er 12-mal auf dem Parkett und kam dabei in durchschnittlich 19 Spielminuten auf 9,2 Punkte sowie 2,9 Assists pro Partie. Der 1,89 Meter große Spielmacher ging zudem für den ALBA-Kooperationspartner SSV Lok Bernau in der 2. Basketball Bundesliga ProB auf Korbjagd. Hier kam er in 26 Spielen zum Einsatz und legte im Schnitt zehn Punkte und 2,7 Assists auf. Zur Belohnung für seine gute Saison wurde Gian Aydinoglu für die U20-Nationalmannschaft nominiert, mit der im Juli an der Seite von den Löwen Luc van Slooten und Sananda Fru bei der FIBA U20-Europameisterschaft auflief und in sechs Einsätzen wichtige Erfahrungen sammelte.

„Mit Gian ist es uns gelungen, einen weiteren jungen Spieler mit Entwicklungspotenzial an die Löwen zu binden. Er kommt aus dem hervorragenden Berliner Programm, bringt viel Talent mit und passt ideal in unser Konzept. Gian zeichnet sich durch eine gute Arbeitsmoral und viel Fleiß aus und wir erwarten von ihm, dass er sich in unserem Farmteam zum Führungsspieler und Leistungsträger entwickelt. Das hauptsächliche Ziel ist aber, ihn in den kommenden Jahren zu einem BBL-Spieler zu formen“, so Löwen-Geschäftsführer und Sportdirektor Nils Mittmann über den Neuzugang.

Kader Übersicht

Wir sind bei:

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner