Infos rund um die Vorbereitungs-Turniere in Rostock und Nürnberg

Infos rund um die Vorbereitungs-Turniere in Rostock und Nürnberg

16.08.
2021

Die Vorbereitung unserer Löwen hat heute offiziell begonnen und bereits Ende dieser Woche steht das erste Testspiel gegen die Uni Baskets Paderborn im Kalender. Leider werden wir weder diese Partie noch das fünf Tage später folgende Testspiel gegen die Nürnberg Falcons (25.08.) vor Zuschauern austragen können. Dennoch gibt es Möglichkeiten, das Team live in Aktion zu sehen – und zwar bei den Turnieren in Rostock und Nürnberg.


„Wir hätten nach so langer Zeit, in der wir auf unsere Fans verzichten mussten, sehr gerne ein Testspiel vor Zuschauern ausgetragen. Aber leider steht uns die Volkswagen Halle erst spät im September zur Verfügung und in der Tunica Sporthalle sind die Voraussetzungen für ein öffentliches Testspiel – vor allem unter Berücksichtigung der Corona-Regeln – nicht gegeben“, bedauert Geschäftsführer Nils Mittmann.

Die Chance, die Mannschaft von Headcoach Jesús Ramírez live zu sehen, gibt es aber trotzdem. Sowohl der Karls Cup in Rostock am 28./29. August wie auch der EMS Cup in Nürnberg am 4./5. September finden mit Zuschauern statt. Außerdem wird der Karls Cup definitiv live über sportdeutschland.tv übertragen und die Nürnberger planen ebenfalls, das gesamte Turnier über dieselbe Plattform live zu streamen.

 

Karls Cup-Informationen:

Am 28. und 29. August in Rostock mit den Teams: Rostock Seawolves (ProA), Hamburg Towers, NINERS Chemnitz und Basketball Löwen (alle BBL).

Wo: Stadthalle Rostock
Tickets: Eintrittskarten können HIER ab 10 Euro erworben werden;

Der Spielplan im Überblick

  1. Spiel: Samstag, 28.08.2021 15:30 Uhr: Hamburg Towers vs. Chemnitz 99ers
  2. Spiel: Samstag, 28.08.2021 19:30 Uhr: Rostock Seawolves vs. Basketball Löwen
  3. Spiel: Sonntag, 29.08.2021 14:00 Uhr: Sieger/Verlierer vs. Sieger/Verlierer
  4. Spiel: Sonntag, 29.08.2021 17:00 Uhr: Seawolves vs. (Sieger/Verlierer)

Alle Spiele des Karls Cup werden live auf sportdeutschland.tv übertragen.

 

EMS Cup-Informationen:

Am 4. und 5. September in Nürnberg mit den Teams: Nürnberg Falcons, Medipolis SC Jena (beide ProA), MHP RIESEN Ludwigsburg, Basketball Löwen (beide BBL);

Wo: KIA Metropol Arena, Nürnberg
Tickets: Die Zuschauerzahl wird laut aktuellem Stand auf 500 Personen begrenzt. Weitere Informationen zum Ticketverkauf sind noch in der Klärung (möglicherweise nur Abendkasse).

Der Spielplan im Überblick: 

  1. Spiel: Samstag, 04.09.2021 15:30 Uhr Basketball Löwen vs. Medipolis SC Jena
  2. Spiel: Samstag, 04.09.2021 18:30 Uhr Nürnberg Falcons vs. MHP RIESEN Ludwigsburg
    Platz 3: Sonntag, 05.09.2021 um 14:00 Uhr
    Finale: Sonntag, 05.09.2021 um 17:00 Uhr

Die komplette Löwen-Vorbereitung im Überblick

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen