SG Junior Löwen U16 sichern Klassenerhalt – Stephan Völkel wird Geschäftsführer beim ProB-Ligisten Schwelm

SG Junior Löwen U16 sichern Klassenerhalt – Stephan Völkel wird Geschäftsführer beim ProB-Ligisten Schwelm

30.03.
2022

Am Wochenende sicherten sich die SG Junior Löwen U16 durch einen 68:61-Erfolg über die Sharks Hamburg den Klassenerhalt in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL). Damit wurde das zu Saisonbeginn von Trainer Stephan Völkel formulierte Ziel erreicht, der bei diesem Sieg allerdings zum letzten Mal für die SG Junior Löwen U16 an der Seitenlinie stand. Der 50-Jährige, der neben seiner Funktion als JBBL-Trainer auch als Nachwuchskoordinator für die Basketball Löwen Braunschweig tätig war, wechselt in die 2. Basketball Bundesliga zum ProB-Ligisten EN Baskets Schwelm und übernimmt dort zum 1. April 2022 die Geschäftsführung.


„Wir danken Stephan für seine geleistete Arbeit in dieser Saison und die damit verbundene Weiterentwicklung unseres Nachwuchsbereichs. Wir hätten sehr gerne mit ihm weitergearbeitet, respektieren aber seinen Wunsch nach Schwelm zu gehen und wünschen ihm dort für seine Zukunft alles Gute. Stephan hinterlässt sowohl als Nachwuchstrainer wie auch -koordinator eine Lücke, die es für uns zeitnah zu füllen gilt. Hierfür befinden wir uns bereits mit aussichtsreichen Kandidaten in Gesprächen“, so Basketball Löwen-Geschäftsführer Nils Mittmann.

Und Stephan Völkel sagt: „Es ist mir nicht leichtgefallen, diese Entscheidung zu treffen. Ich habe in Braunschweig ein angenehmes Arbeitsumfeld vorgefunden und bin zufrieden damit, wie wir diese Saison gemeistert haben. Letztendlich ist das Angebot aus Schwelm aber eine tolle Chance für mich, die ich wahrnehmen möchte. Ich bedanke mich herzlich bei den Basketball Löwen, der SG Braunschweig und der SG Junior Löwen gGmbH für die gute Zusammenarbeit und wünsche allen Beteiligten alles Gute.“

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen