Lukas Wank ebenfalls zum DBB-Lehrgang eingeladen

Lukas Wank ebenfalls zum DBB-Lehrgang eingeladen

01.06.
2021

Nachdem Bundestrainer Henrik Rödl Ende vergangener Woche bereits Karim Jallow und Luc van Slooten für den Herren-Lehrgang vom 7.-11. Juni 2021 in Köln eingeladen hatte, folgte gestern auch die Nachnominierung für Lukas Wank.


An diesem sogenannten Lehrgang für Spieler der „Longlist“ Olympische Spiele, des Perspektivkaders sowie des NK1 U20 männlich stellen wir mit drei von insgesamt 16 eingeladenen Spielern die zweitmeisten Akteure. Karim Jallow, Luc van Slooten als auch Lukas Wank haben sich diese Einladung durch ihre Leistungen in der jüngst beendeten Löwen-Saison redlich verdient. Während Kapitän Karim sich nach Abschluss der Hauptrunde mit 15,2 Punkten pro Spiel bester deutscher Scorer in der BBL nennen durfte, kamen Lukas und Luc auf je 5,6 Zähler im Schnitt und übernahmen in der 2. Saisonhälfte zunehmend mehr Verantwortung. Unser 19-jähriger Youngster Luc befindet sich mit seiner Punkteausbeute übrigens unter den Top5 der U22-Spieler national.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen