Luc van Slooten auf Platz 3 der „besten deutschen Nachwuchsspieler“

Luc van Slooten auf Platz 3 der „besten deutschen Nachwuchsspieler“

28.04.
2022

Die easyCredit BBL hat heute die nächsten BBL-Awards bekanntgegeben, darunter auch die Kategorie der„besten deutschen Nachwuchsspieler“ (U22-Akteur). Unser Youngster Luc van Slooten ist dabei mit 14,9 Prozent der abgegebenen Stimmen auf den dritten Platz hinter Titelverteidiger Justus Hollatz (Hamburg Towers, 26,9 Prozent) und dem Zweitplatzierten Malte Delow (ALBA BERLIN, 21,7 Prozent) gewählt worden.

Unser 20-jähriger Luc ist in seinem zweiten Jahr bei uns und ein fester, sowie wichtiger Teil der Rotation. Er steht knapp 21 Minuten im Schnitt auf dem Parkett, in denen er 7,7 Punkte erzielt. Außerdem sammelt Luc noch drei Rebounds ein und verbucht innerhalb des Löwen-Teams die zweitmeisten Steals (1,3) auf seinem Konto.

Herzlichen Glückwunsch zum dritten Platz, Luc!

Anmerkung: Die Awards werden durch die easyCredit BBL im Rahmen eines Heimspiels der jeweiligen Mannschaften vergeben. Stimmberechtigt waren im Vorfeld alle Headcoaches und Mannschaftskapitäne sowie die sportliche Leitung der Clubs und ausgewählte Medienvertreter.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen