Die BIG #116 mit Tischler-Story – jetzt im Handel

Die BIG #116 mit Tischler-Story – jetzt im Handel

07.04.
2022

In der neuesten BIG #116 stellen sich die Tischler-Zwillinge Brandon und Nicholas vor: Zwei Brüder, die nach einem Jahr Basketball-Pause so spielen, als ob sie schon immer in der BBL gewesen wären – und das mit 21 Jahren. Außerdem in dieser Ausgabe: Das Thema des Monats „Next Generation“! Wer sind die Talente von morgen, wo werden sie ausgebildet, welches Potenzial haben sie und welche Herausforderungen warten auf sie? Im großen Nachwuchs-Spezial geht BIG auf Spurensuche. Wie sprechen mit Trainern, Spielern und Agenten, präsentieren die besten Youngster zwischen 15 und 19 Jahren, wagen den internationalen Vergleich und diskutieren die Frage, wo die Ausbildung besser ist: In den USA oder in Europa. 


Weitere Inhalte der neuen BIG:

Die BIG-Story: Maodo Lô gehört heute zu Deutschlands besten und aufregendsten Basketballern. Doch seine Art des freien Spiels wurde nicht immer geschätzt. Die Geschichte seiner Karriere, in der er lange verkannt wurde.

Der statistisch beste Deutsche – Chris Sengfelder – erklärt uns seine Abneigung gegenüber Stats und Karim Jallow nimmt uns mit auf einen holprigen Weg – nämlich durch die Höhen und Tiefen seines ersten Ulmer Jahres.

Und sonst? In der biggsten Zweitliga-Playoff-Vorschau stellt BIG die heißesten ProA-Anwärter auf den Aufstieg in die BBL vor und erklärt, welches Zweitligateam zum Favoritenschreck taugen könnte. Und während die Serie zur EuroBasket 2022 die besten Trainer Europas vorstellt, schlägt Europameister Michael Koch eine Regeländerung vor: Der 56-Jährige fordert Schutzmaßnahmen für deutsche Trainer.

Pressemitteilung: BIG

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen