Heutiges Auswärtsspiel in Gießen muss verlegt werden

Heutiges Auswärtsspiel in Gießen muss verlegt werden

29.01.
2022

Nachdem die JobStairs GIESSEN 46ers heute morgen von mehreren positiven Coronafällen bei Spielern und Teammitgliedern berichteten, war bereits mit einer Verlegung der für heute um 20:30 Uhr angesetzten Partie unserer Löwen beim Tabellensechzehnten zu rechnen. Dieser Fall ist nun eingetreten: Die 46ers haben am Vormittag erneute PCR-Testungen durchgeführt, bei denen weitere positive Ergebnisse festgestellt wurden. Als Folge dessen haben sie einen Antrag auf Spielverlegung gestellt, weil ihnen nicht genügend Stammspieler zur Verfügung stehen. Die BBL GmbH hat den Antrag gemäß § 11 Abs. 5 der BBL-Spielordnung genehmigt. 


Unsere Löwen, die bereits gestern nach Gießen gereist sind, haben sich bereits auf den Rückweg gemacht und werden stattdessen heute Abend noch eine Trainingseinheit einlegen.

Über die Neuansetzung der Auswärtspartie bei den 46ers wird zu gegebener Zeit informiert. Aber erstmal wünschen wir allen infizierten Gießener Spielern und Teammitgliedern eine möglichst schnelle und vollständige Genesung!

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen