Arturs Zagars setzt Karriere in Litauen fort

Arturs Zagars setzt Karriere in Litauen fort

20.07.
2022

Arturs Zagars geht in der kommenden Saison in Litauen auf Korbjagd. Dort hat er einen Vertrag bei Nevezis Kedainiai unterschrieben – der Club ist bekannt für seine Entwicklungsarbeit mit jungen Spielern und spielt in der ersten litauischen Liga LKL.


Zagars kam in der vergangenen Saison als Reaktion auf den verletzungsbedingten Ausfall von Robin Amaize und auf Leihbasis vom spanischen EuroCup-Team Joventut Badalona bis zum Saisonende zu uns. Dabei stand der 22-jährige lettische Nationalspieler in 13 BBL-Spielen für unsere Löwen auf dem Parkett, in denen er durchschnittlich 7,3 Punkte und 2,7 Assists erzielte.

Wir wünschen Arturs alles Gute sowie viel Erfolg in Litauen und bedanken uns ganz herzlich für seinen Einsatz in der vergangenen Saison! 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen