News

Unser Löwe Scott Eatherton ist ein ALLSTAR

13.12.2017

Jetzt ist es offiziell. Wenn am 13. Januar 2018 der easyCredit BBL-ALLSTAR Day in Göttingen stattfindet, ist dieses Mal auch wieder ein Löwe beim ALLSTAR Game dabei: Center Scott Eatherton wurde von Raoul Korner (medi bayreuth), Headcoach des ALLSTAR-Teams International, in den Kader berufen.


Für Scott Eatherton ist die Teilnahme am easyCredit BBL ALLSTAR Game eine Premiere und die hat er sich mehr als verdient. In der bisherigen Saison überzeugt unser Big Man Spiel für Spiel mit hervorragenden Leistungen. Scott Eatherton kommt aktuell auf 18 Punkte im Schnitt und ist damit nicht nur Löwen-Topscorer, sondern ligaweit auch der drittbeste Punktesammler. Außerdem sammelt der sympathische US-Amerikaner 8,7 Rebounds pro Spiel, was derzeit Platz zwei im BBL-Ranking bedeutet. Spitze ist unser Center in Sachen Effektivität: Hier kommt er auf einen Wert von 21,5.

„Ich bin wirklich sehr glücklich über die Nominierung und möchte mich bedanken – vor allem bei meinem Klub und meiner Mannschaft, die einen großen Anteil daran hat, dass ich im ALLSTAR Team stehe. Ich freue mich sehr darauf, im Januar wieder in der Lokhalle in Göttingen zu spielen“, so Scott Eatherton, der nach Überbringung der Nachricht nahezu sprachlos war und das Lächeln nicht mehr aus dem Gesicht bekam.

Die beiden Teams „National“ und „International“ sehen wie folgt aus:

Team National: Robin Benzing (s.Oliver Würzburg), Maodo Lô (Brose Bamberg), Per Günther (ratiopharm ulm), Andreas Seiferth (medi bayreuth), Danilo Barthel (FC Bayern Basketball), Ismet Akpinar (ratiopharm ulm), Andreas Obst (Oettinger Rockets), T.J. DiLeo (Telekom Baskets Bonn), Maurice Stuckey (s.Oliver Würzburg), Dominic Lockhart (BG Göttingen), Maik Zirbes (FC Bayern Basketball), Johannes Thiemann (MHP RIESEN Ludwigsburg).

Team International: Rickey Paulding (EWE Baskets Oldenburg), Assem Marei (medi bayreuth), Devin Booker (FC Bayern München Basketball), Trey Lewis (ratiopharm ulm), Peyton Siva (ALBA BERLIN), Jared Cunningham (FC Bayern Basketball), Scott Eatherton (Basketball Löwen Braunschweig), Nate Linhart (medi bayreuth), Josh Mayo (Telekom Baskets Bonn), Philip Scrubb (FRAPORT SKYLINERS), Luke Sikma (ALBA BERLIN), Michael Stockton (BG Göttingen).

Wer den ALLSTAR Day in der Göttinger Lokhalle am Samstag, den 13. Januar 2018, live und hautnah miterleben möchte, der sollte sich schnellstmöglich Tickets sichern! Erhältlich sind die Tickets online, an allen Reservix-Vorverkaufstellen sowie unter der Ticket-Hotline 0180-6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus dem Festnetz, max 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen).


DatenschutzImpressum