News

"heycar" anstelle von Volkswagen Financial Services auf Trikot

08.08.2018

Wir starten mit einem neu gestalteten Trikot in die easyCredit BBL-Saison 2018/2019. Auf dem Trikot, das zu einem späteren Zeitpunkt offiziell präsentiert wird, wie auch auf der weiteren Mannschaftskleidung ersetzt der Schriftzug „heycar“ ab sofort das Volkswagen Financial Services-Logo. heycar ist ein Start-Up, dessen Betreiber, die Mobility Trader GmbH, eine 100%-ige Tochtergesellschaft des bisherigen Trikotsponsors Volkswagen Financial Services AG aus Braunschweig ist. Volkswagen Financial Services bleibt unser Hauptsponsor.


Dr. Michael Reinhart, Aufsichtsratsmitglied der Basketball Löwen Braunschweig und Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen Bank GmbH, sagte: „Nachdem zehn Jahre die Volkswagen Financial Services oder ihre Tochtergesellschaften auf den Trikots zu sehen waren, haben wir uns nun entschlossen, unser erfolgreiches Start-Up heycar auf die neuen Trikots zu bringen. Wir unterstützen damit nicht nur weiterhin ein erfolgreiches Basketballteam, sondern glauben an einen positiven Imagetransfer von einem sportlichen Aushängeschild der Region auf ein junges und erfolgreiches Start-Up. Wir wünschen Frank Menz und seinem Team alles Gute für die kommende Spielzeit in den neuen Trikots.“

heycar wurde im Oktober 2017 als markenneutrale und auf den Fabrikatshandel konzentrierte Premiumplattform für den Gebrauchtwagenhandel gegründet. Inzwischen sind über 900 Händlergruppen unterschiedlichster Marken an über 2.500 Standorten mit rund 300.000 Fahrzeugen auf der Plattform vertreten.

Informationen für die Redaktionen

heycar ist die neue, benutzerfreundliche Online-Plattform für geprüfte Gebrauchtwagen aller Klassen von ausgewählten Qualitätshändlern in Deutschland. Das Berliner Startup vermittelt ausschließlich Gebrauchtwagen, die höchstens acht Jahre alt sind und maximal 150.000 km Laufleistung aufweisen. Alle Fahrzeuge verfügen über eine Garantie vom Händler, Hersteller oder Versicherer. Verbindliche Service-Standards für die angeschlossenen Händler, die außerdem definierte Qualitätskriterien erfüllen müssen, komplettieren das Angebot. Mehr Informationen auf www.hey.car.

Die Volkswagen Finanzdienstleistungen sind ein Geschäftsbereich der Volkswagen AG (Konzern) und umfassen die Volkswagen Financial Services AG mit ihren Beteiligungsgesellschaften, die Volkswagen Bank GmbH, die Porsche Financial Services sowie die direkt oder indirekt der Volkswagen AG gehörenden Finanzdienstleistungsgesellschaften in den USA, Kanada und Spanien – mit Ausnahme der Marken Scania sowie der Porsche Holding Salzburg. Die wesentlichen Geschäftsfelder umfassen dabei die Händler- und Kundenfinanzierung, das Leasing, das Bank- und Versicherungsgeschäft, das Flottenmanagementgeschäft sowie Mobilitätsangebote. Weltweit sind bei Volkswagen Finanzdienstleistungen 15.770 Mitarbeiter beschäftigt – davon 6.670 allein in Deutschland. Die Volkswagen Finanzdienstleistungen weisen eine Bilanzsumme von rund 186,9 Milliarden Euro, ein operatives Ergebnis von 2,5 Milliarden Euro und einen Bestand von rund 19,7 Millionen Verträgen aus (Stand: 31.12.2017).


DatenschutzImpressum