News

Luis Figge verletzt: Keine U20 EM-Teilnahme

20.06.2017

Unser Youngster Luis Figge hat sich den Sommer ganz gewiss anders vorgestellt. Anstatt am kommenden Wochenende mit der U20-Nationalmannschaft im Rahmen der Vorbereitung auf die im Juli stattfindende Europameisterschaft in Heraklion (Kreta, Griechenland) zwei Länderspiele zu bestreiten, trägt der 20-Jährige derzeit einen Spezialschuh und muss mehrere Wochen pausieren. Der Grund: Luis hatte sich während einer Trainingseinheit in seiner Heimat den Mittelfußknochen im linken Fuß gebrochen.


Luis wird den Spezialschuh vier Wochen bei regelmäßiger Röntgenkontrolle tragen und anschließend mit der Aufbelastung beginnen. Damit steht leider auch fest, dass er nicht an der U20-Europameisterschaft vom 15. bis 23. Juli teilnehmen kann. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Luis bis zu unserer Saisonvorbereitung im August wieder genesen sein sollte.


DatenschutzImpressum