News

Löwen unterstützen „Kindersprint“ / LöwenKids Mini-Tag am 31. Mai

14.05.2019

Die Bewegungsinitiative „Kindersprint“ besucht seit gestern bis zum 17. Mai unter der Schirmherrschaft der Stadt Braunschweig mit Herrn Oberbürgermeister Ulrich Markurth die Grundschulen aus Braunschweig. Wir unterstützen den „Kindersprint“ als offizieller Sportpartner und sind beim großen „Endspurt“ am Samstag, (18. Mai, ab 10 Uhr) im Autohaus Dürkop mit zwei Stationen des „kinder+Sport Basketball Academy“-Trainingsparcours und Preisen für die Silbermedaillen-Gewinner des „Kindersprints“ dabei.


Im Mittelpunkt des „Kindersprints“ steht ein computergestützter Laufparcours, der in Zeiten zunehmend multimedialer Freizeitgestaltung wieder mehr Freude an Bewegung vermitteln und langfristig zum Sportreiben animieren soll. Dabei messen zwei Lichtschranken bis auf die Tausendstelsekunde genau, wie schnell sich die Kinder durch einen Laufparcours bewegen. Nach dem Zieleinlauf wird die Gesamtzeit aus den Einzelwerten Reaktion, Sprintvermögen, Richtungswechsel und Pendelvermögen ermittelt. 

Nachdem in dieser Woche Vorrunden an insgesamt sechs Braunschweiger Grundschulen ausgetragen werden, kommt es am Samstag im Autohaus Dürkop mit dem „Endspurt“ zum Finale. Dazu sind übrigens alle Grundschulkinder eingeladen, auch aus Grundschulen, die nicht an den Vorrunden teilnehmen konnten. Wir sind am Samstag zum Finale ebenfalls mit einem Informationsstand sowie mit zwei Stationen des „kinder+Sport Basketball Academy“-Parcours dabei. Für die Kids bietet sich damit die Gelegenheit, in einzelne Bereiche des Trainingsparcours reinzuschnuppern. 

Kinder, die Gefallen an diesen beiden Stationen finden, können ihre Basketball-Fähigkeiten am 31. Mai richtig unter Beweis stellen. Dann veranstalten wir in der Sporthalle Siekgraben im Braunschweiger Stadtteil Stöckheim unseren zweiten LöwenKids Mini-Tag inklusive eines offenen Testtages der „kinder+Sport Basketball Academy“.


DatenschutzImpressum