News

Foto: Daniel-André Reinelt / www.presseblen.de

Herzöge: Mit Verstärkung ins Duell der Enttäuschten

10.01.2019

Inmitten der schwierigsten Phase der aktuellen Spielzeit schöpfen die MTV Herzöge Wolfenbüttel neue Hoffnung – in Person von Neuzugang Lucas Gertz. Headcoach Steven Esterkamp kann schon am Sonntag im wichtigen Heimspiel gegen die BSW Sixers aus Sandersdorf auf die Dienste des 29-jährigen Flügelspielers zählen. Spielbeginn ist um 17:00 Uhr.


„Wir sind sehr froh mit Lucas den Spieler gefunden haben zu haben, der uns helfen wird, Spiele zu gewinnen und unsere Ziele zu erreichen“, erklärt Herzöge-Präsident Burkhard Junger.

Gertz durchlief alle Jugendmannschaften der SG Braunschweig und blickt auf die Erfahrung von 67 BBL-Auftritten im Braunschweiger Erstliga-Team zurück. Der Weg führte den gebürtigen Argentinier nun von den Crailsheim Merlins (Saison 16/17) über die Hamburg Towers (17/18) zurück in heimische Gefilde. Lucas Gertz wird dem Herzöge-Team mit seiner Vielseitigkeit neue Optionen bieten und die jungen Aufbauspieler um Niklas Bilski und Samuel Mpacko entlasten können. HIER geht's weiter...


DatenschutzImpressum