News

Foto: Daniel-André Reinelt / www.presseblen.de

Herzöge: Hart erkämpfter zweiter Heimsieg

05.11.2018

„Basketball ist ein Spiel der Läufe“ heißt es oft. Ein Paradebeispiel dafür erlebten die Zuschauer beim jüngsten Heimspiel der MTV Herzöge Wolfenbüttel, das die Mannschaft von Trainer Steven Esterkamp gegen die WWU Baskets Münster nach hartem Kampf mit 81:72 für sich entscheiden konnte.


Die Anfangsphase war dabei gar nicht nach dem Geschmack der Herzöge-Anhänger. Zu viele Wurfmöglichkeiten wurden vergeben, während die WWU Baskets sich hellwach präsentierten und gleich mehrfach zu einfachen Körben kamen. So sahen sich die Gastgeber einem frühen 7:14-Rückstand gegenüber (5. Spielminute). Nach einer Auszeit von Trainer Esterkamp kam sein Team besser ins Spiel und ein Dreier von Boo Osborne brachte es erstmals wieder in Führung (18:16, 9.), die bis zur ersten Viertelpause auf 23:16 ausgebaut werden konnte. HIER geht's weiter...


DatenschutzImpressum