News

Coaches' Corner - von Michael Huber

22.04.2017

Für die Junior Löwen U16 startet am morgigen Sonntag die Relegation. Dabei trifft die Mannschaft von Michael Huber auf die Oettinger Rockets Gotha. Der Coach berichtet in seinem Corner über die Vorbereitung und das Spiel.


An diesem Wochenende steht nun endlich die diesjährige JBBL-Relegation auf dem Plan. Seit Wochen bereiten wir uns auf die enorm wichtigen Entscheidungsspiele gegen den sportlichen Abstieg vor. Sofort, nachdem rechnerisch feststand, dass der Klassenerhalt nur über die Relegationsspiele gehen würde, haben wir alles diesem Ziel untergeordnet und unseren Zeitplan auf diese Duelle eingestellt.

Seit mit den Oettinger Rockets Gotha der Gegner in den KO-Duellen feststand, war die Vorfreude nicht mehr zu überbieten. Wir sind heiß darauf, endlich zu zeigen, wofür wir in den letzten Wochen so hart gearbeitet haben.

In der Best-of-Three Serie findet nun also Spiel 1 am Sonntag in Gotha statt. Auch wenn wir auswärts in der „blauen Hölle“ antreten müssen, sehen wir uns keinesfalls in der Außenseiterrolle. Mit der zuletzt mehr als positiven Entwicklung unserer Mannschaft, wollen wir gleich zeigen, dass wir ein mehr als ernstzunehmender Kontrahent auf den Klassenerhalt sein werden.  

Hierfür steht uns zum ersten Mal seit Wochen wieder Carlo Böttger zur Verfügung, der sich sofort wieder gewinnbringend in die Mannschaft integrieren konnte. Dank dieser Personalie können wir, abgesehen vom verletzten Elias Anderson und den privat verhinderten Jeron Serbin und Dustin Gallus, wieder nahezu aus dem Vollen schöpfen.

Wünscht uns Glück für das erste Duell in Gotha. Das Spiel beginnt Sonntag um 13.00 Uhr in der Ernestiner Sporthalle.

Noch zwei Siege bis zum Klassenerhalt!!


DatenschutzImpressum