News

Foto: Daniel-André Reinelt / www.presseblen.de

Herzöge verlieren Schlüsselspiel

18.03.2019

Eine bittere 74:80-Heimniederlage gegen die Dresden Titans besiegelt für die MTV Herzöge Wolfenbüttel den vorletzten Tabellenplatz der diesjährigen ProB-Saison und damit den sportlichen Abstieg. Gegen die Titanen von der Elbe reicht auch eine erneut starke Vorstellung von Lars Lagerpusch nicht.


Die Gäste aus der Sachsenmetropole zeigten sich im Vergleich zum letztwöchigen Heimauftritt gegen die BSW Sixers stark verbessert und kämpften mit vereinten Kräften – wohlwissend mit einem Sieg den Klassenerhalt sichern zu können. Dennoch waren in der ersten Hälfte die MTV Herzöge die tonangebende Mannschaft und konnten vor allem dank Lagerpusch (13 Punkte, 6 Rebounds in den ersten 20 Minuten) und Moritz Hübner (10 Punkte) sowie eines 10:1-Zwischenspurts bis zur 16. Spielminute eine 44:35-Führung herausarbeiten. HIER geht's weiter...


DatenschutzImpressum