News

Bazou hat sich leider erneut verletzt. Foto: Robert Kagelmann

Bazou Koné fällt mehrere Wochen verletzt aus

24.03.2019

Kaum ist Scott Eatherton wieder genesen, müssen wir verletzungsbedingt auf den nächsten Spieler verzichten: Unser Guard Bazou Koné war am Freitag im Training unglücklich auf dem Fuß eines Mitspielers gelandet und dabei umgeknickt. Untersuchungen im Herzogin Elisabeth Hospital (HEH, Melverode) haben ergeben, dass Bazou dabei einen Teilriss des Außenbandes sowie eine Zerrung des Innenbandes im rechten Fuß erlitten hat und dementsprechend mehrere Wochen ausfallen wird.


 

 


DatenschutzImpressum