News

Endlich: Wir starten Samstag in die neue Saison!

27.09.2018

Nur noch zwei Tage, dann starten wir in die neue easyCredit Basketball Bundesliga-Saison 2018/19. Nach der guten Vorbereitung mit insgesamt sieben von acht gewonnenen Testspielen, gibt es für unser Team um Headcoach Frank Menz am Samstag, 29. September (18 Uhr), zum Auftakt gleich ein Niedersachsenderby: Die EWE Baskets Oldenburg sind zu Gast in der Volkswagen Halle.


„Mit Oldenburg treffen wir zum Auftakt auf einen starken Gegner, der das Erreichen der Top 5 als Ziel ausgegeben hat. Wir sind in diesem Spiel in der Außenseiterrolle, freuen uns aber sehr auf die Begegnung und darauf, dass es endlich losgeht“, so Frank Menz. Unser Headcoach schätzt die Gäste stärker als in der vergangenen Saison ein und führt das maßgeblich auf ihre drei Neuverpflichtungen zurück.

Um das Grundgerüst mit Identifikationsfigur Rickey Paulding und insgesamt acht gebliebenen Spielern, haben die EWE Baskets ihren Kader mit Point Guard Will Cummings, Shooting Guard Vojdan Stojanovski und Power Forward Nathan Boothe verstärkt. Neuzugang Will Cummings bezeichnet Frank Menz als „Upgrade“ auf der Spielmacher-Position und das nicht ohne Grund: Der US-Amerikaner spielte vergangene Saison noch unter Trainer David Blatt für Darüssafaka Istanbul und gewann mit dem Klub den EuroCup.

Aber auch die anderen beiden Neuen im eingespielten EWE Baskets-Kader gilt es im Auge zu behalten. So verfügt der 2,06 Meter große Power Forward Nathan Boothe beispielsweise über einen guten Distanzwurf, versenkte in der vergangenen Saison für den türkischen Klub Sakarya 44,7 Prozent seiner Dreipunktewürfe. Und Vojdan Stojanovski hat bereits von 2013 bis 2014 seine BBL-Qualitäten unter Beweis gestellt, als der mazedonische Nationalspieler noch für ALBA BERLIN auf Korbjagd ging.

„Oldenburg hat viel Erfahrung, Qualität und Tiefe. Sie sind ein Spitzenteam der Liga. Aber wir sind selber auch stärker und haben mehr Qualität als in der vergangenen Saison. Zudem kommen wir aus einer guten Vorbereitung, in der wir gute Leistungen gezeigt haben. Daran wollen wir gegen Oldenburg anknüpfen, ein richtig gutes Spiel machen und dem Favoriten ein Bein stellen. Das ist das Ziel“, so Frank Menz mit Blick auf den nahenden Saisonstart.

Tickets für das Spiel gegen die EWE Baskets Oldenburg gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online in unserem Ticketshop.


DatenschutzImpressum