News

Foto: www.presseblen.de

Herzöge: Ohne Punkte zurück aus Sandersdorf

12.11.2018

Die Heimserie der BSW Sixers in der Barmer ProB hält an. Zum Verdruss der MTV Herzöge Wolfenbüttel, denn die waren am Sonntag in Sachsen-Anhalt zu Gast, unterlagen letztlich jedoch mit 71:78.


Obwohl sie bis zum Schluss nicht aufgaben, waren es vor allem eine schlechte Trefferquote und ein deutlich verlorenes Rebound-Duell, die den vierten Saisonsieg der MTV Herzöge verhinderten.

Nach ausgeglichenem Start (8:8, 6. Spielminute) sorgte ein 9:0-Zwischenspurt der Gastgeber für einen herzöglichen Rückstand zum Ende des ersten Viertels (8:17). Bemerkenswert: Obwohl Coach Esterkamp bereits in den ersten zehn Minuten alle neun zur Verfügung stehenden Akteure einsetzte, kamen bis dato nur die beiden Big Men Anthony Okao (2) und Dejan Kovacevic (6) zu Punkten. Kovacevic war auch im weiteren Verlauf der einzige Akteur, der sich nennenswert in Szene setzen konnte und mit 26 Punkten und neun Rebounds eine starke Leistung ablieferte. HIER geht's weiter...


DatenschutzImpressum