News

Der talentierte Big Man will in Braunschweig den nächsten Schritt machen. Foto: s.Oliver Würzburg / Francisco Talán

Dejan Kovacevic wechselt von Würzburg zu den Löwen

22.06.2018

Dejan Kovacevic kommt aus dem Basketballprogramm des FC Bayern München, spielte vergangene Saison für den easyCredit BBL-Konkurrenten s.Oliver Würzburg und wechselt nun zu den Löwen. Der 21 Jahre alte und 2,08 Meter große Big Man unterzeichnete einen Zweijahresvertrag.


„Braunschweig ist ein guter Standort für junge Spieler, um sich weiterzuentwickeln. Das ist auch mein Ziel: Ich möchte den nächsten Schritt in meiner Karriere machen und mich in der BBL etablieren. Dafür sehe ich hier unter Headcoach Frank Menz, den ich bereits von der U20-Nationalmannschaft kenne, die Möglichkeit. Außerdem war die Kontinuität im Löwen-Team ein wichtiger Aspekt für mich. Es wurden viele Spieler wie Scott Eatherton, DeAndre Lansdowne und Thomas Klepeisz gehalten, woraus sich auch ein guter Mix aus erfahrenen und jungen Spielern ergibt. All das hat meine Entscheidung positiv beeinflusst und jetzt freue ich mich auf die kommende Saison“, nennt Dejan Kovacevic einige Gründe für seinen Wechsel zu uns.

Der gebürtige Münchner spielte von 2013 bis zum vergangenen Sommer 2017 für den FC Bayern und gewann 2015 mit dessen NBBL-Team die deutsche Meisterschaft. Daran hatte Dejan Kovacevic einen großen Anteil, der über die Saison gesehen im Schnitt 18 Punkte und 10,5 Rebounds auflegte. Im Sommer 2015 unterschrieb der Power Forward, der auch auf der Center-Position spielen kann, seinen ersten Profivertrag beim FC Bayern München.

Zur vergangenen Saison 2017/18 entschied sich der talentierte Big Man für ein Engagement bei s.Oliver Würzburg. Dort lief er mit einer Doppellizenz ebenfalls für das ProB-Team auf, für das er 13,8 Punkte und 7,6 Rebounds erzielte. In der BBL kam Dejan Kovacevic 14 Mal für die Würzburger zum Einsatz und steuerte in sechs Spielminuten 3,6 Punkte pro Partie bei. Einen seiner Einsätze hatte der Münchner auch am 7. April gegen die Löwen, als er gute 13 Minuten auf dem Parkett stand und auf sieben Zähler sowie fünf Rebounds kam. Seine BBL-Bestleistung zeigte er mit 14 Punkten und fünf Rebounds beim Auswärtssieg über die EWE Baskets Oldenburg.

„Dejan hat sich in den letzten Jahren gut weiter entwickelt. In der vergangenen Saison hat er sein Potenzial bei einigen Spielen in der BBL aufblitzen lassen, und wir wollen das zukünftig gemeinsam noch weiter aus ihm herausholen. Dejan wird dafür bei uns einen Platz im Erstligakader erhalten, wo er sowohl auf der Position Vier wie auch auf der Fünf zum Einsatz kommen kann und soll“, sagt Headcoach Frank Menz über den Neu-Löwen, der mit einer Doppellizenz ausgestattet gelegentlich auch bei unserem ProB-Kooperationspartner Herzöge Wolfenbüttel spielen wird.

Steckbrief Dejan Kovacevic:
Alter: 21 Jahre (27. Dezember 1996)
Größe: 2,08 Meter
Position: Power Forward/Center
Nationalität: GER
letzter Verein: s.Oliver Würzburg (easyCredit BBL)


DatenschutzImpressum