News

Lars Lagerpusch im gestrigen Spiel gegen Rumänien. Foto: FIBA

U20-Herren um Lars Lagerpusch stehen im EM-Achtelfinale

17.07.2018

Für unseren Youngster Lars Lagerpusch und die U20-Herren des Deutschen Basketball Bundes (DBB) ist die Vorrunde bei der Europameisterschaft in Chemnitz beendet. Drei Spiele, drei Siege lautet die makellose Bilanz, mit der sich die deutsche U20-Mannschaft als Gruppensieger für das Achtelfinale am morgigen Mittwoch qualifiziert hat. Dann treffen Lars Lagerpusch & Co. auf Island (Tip-Off: 20.15 Uhr, Messe Chemnitz).


Das gestrige Spiel gegen Rumänien war bis ins vierte Viertel hinein ein äußerst zähes Unterfangen, ehe der 86:70-Sieg feststand. Zuvor hatten die deutschen U20-Herren Griechenland (82:76) und zum Auftakt Israel in einem Krimi mit 60:59 geschlagen. Lars Lagerpusch erzielte bislang in durchschnittlich 14 Minuten Spielzeit 8,3 Punkte pro Partie.

In der Begegnung gegen Griechenland übernahm unser Youngster in der spannenden Endphase viel Verantwortung und avancierte zum offensiven Anker seiner Mannschaft. Er kam in diesem Spiel auf zwölf Punkte und sieben Rebounds.

Luis Figge, Bazou Koné und Christian Sengfelder mit A2-Herren in China

Während Lars Lagerpusch bei der Europameisterschaft in Chemnitz aktiv ist, sind die Löwen Luis Figge, Bazou Koné und Christian Sengfelder im Rahmen ihrer Turnierreise mit den A2-Herren des DBB mittlerweile im chinesischen Suzhou angekommen. Dort bestreitet das Team von Bundestrainer Mathias Fischer ab heute ein internationales Turnier mit sieben weiteren Nationalmannschaften. Zum Auftakt geht es heute in ausverkaufter Halle um 14 Uhr deutscher Zeit gegen den Gastgeber China.

Spielplan (deutsche Zeiten)
Di., 17. Juli 2018, 14.00 Uhr: Deutschland – China
Mi., 18. Juli 2018, 8.00 Uhr: Deutschland – Tschechien
Do., 19. Juli 2018, 8.00 Uhr: Deutschland – Nigeria
Sa., 21 Juli 2018: Überkreuzspiel
So., 22. Juli 2018: Platzierungsrunde


DatenschutzImpressum