Ondrej Sehnal
# 19

Ondrej Sehnal

G

GGSMINMINpgPTSPTSpgDRDRpgORORpgTRTRpgASASpgSTSTpgTOTOpgBSBSpgPFPFpgEFEFpg+/–+/-pg
3318803:1824:202457.42601.8270.21672.031955.91240.73942.8510.03882.67269.008.15-59-1.79
PTS
TR
AS
BS
ST
EF
38%

FGM

41%

2PM

35%

3PM

57%

FTM

Steckbrief

Geboren am:10.10.1997
Größe:191
Gewicht:96
Nationalität:CZE
letzter Verein:USK Praha (Tschechien)

Ondrej Sehnal

Ondrej Sehnal ist in der Saison 2021/22 vom tschechischen Erstligisten USK Praha in die Okerstadt gewechselt und kommt für das Team von Headcoach Jesús Ramírez auf beiden Guard-Positionen zum Einsatz. Er hat bei uns einen Zweijahresvertrag unterschrieben. 


„Ondrejs Karriere verfolge ich schon seit geraumer Zeit. Er hat sich in den letzten Jahren zu einem der dominierenden Spieler in Tschechien entwickelt und brennt nun darauf seine Vielseitigkeit bei uns in der BBL unter Beweis zu stellen“, sagte Löwen-Geschäftsführer und Sportdirektor Nils Mittmann damals bei seiner Verpflichtung.

Ondrej Sehnal wurde in der tschechischen Hauptstadt Prag geboren und stand bereits seit der Saison 14/15 für USK Praha in der NBL auf dem Parkett. Dort hat der 1,91 Meter große Guard 150 Liga-Spiele und sechs Partien im Alpe-Adria Cup bestritten. Im März 2021 gelangen ihm mit 29 Punkten gegen den Liga-Konkurrenten Basket Brno seine Bestleistung. Aber Ondrej spielte eine insgesamt herausragende Saison: Er führte sein Team als Topscorer (16,7 Punkte) sowie bester Vorlagengeber (8,0 Assists) pro Spiel an. Seine starken Leistungen in der Hauptrunde und Gruppenphase steigerte er in den NBL-Playoffs vor allem im Scoring noch einmal und erzielte durchschnittlich 19,8 Punkte. Außerdem steuerte der Guard noch 8 Rebounds, 4,4 Assists, 0,6 Steals und 0,6 Blocks in den fünf Spielen bei und war damit der effizienteste Spieler seiner Mannschaft in den Playoffs.

In der easyCredit BBL fasste der Pass-First-Guard in seiner ersten Löwen-Saison recht schnell Fuß und avancierte in der Saison 2021/22 zum besten Vorlagengeber im Team von Jesús Ramírez. Am Ende standen für Ondrej durchschnittlich 7,4 Punkte und 5,9 Assists in der Statistik. Seine Saisonbestleistung zeigte der Guard am 2. Januar beim Auswärtssieg in Göttingen als er 17 Punkte und neun Assists auflegte. Daran gilt es anzuknüpfen und in der Saison 2022/23 den nächsten Schritt zu machen.

Kader Übersicht

Wir sind bei:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen