Luc van Slooten
# 4

Luc van Slooten

F

GGSMINMINpgPTSPTSpgDRDRpgORORpgTRTRpgASASpgSTSTpgTOTOpgBSBSpgPFPFpgEFEFpg+/–+/-pg
3263:5421:18206.6731.0010.3341.3331.0051.6720.6710.3362.0017.005.67-12-4.00
PTS
TR
AS
BS
ST
EF
37%

FGM

75%

2PM

27%

3PM

50%

FTM

Steckbrief

Geboren am:17.04.2002
Größe:205
Gewicht:96
Nationalität:GER
letzter Verein:RASTA Vechta (BBL)

Luc van Slooten

Im Sommer 2020 haben wir mit Luc van Slooten ist eines der größten Talente seines Jahrgangs verpflichtet und ihn mit einem Mehrjahresvertrag ausgestattet. Der 2,05 Meter große und wurfstarke Forward hat bereits in der vergangenen Saison sein Potential gezeigt und in durchschnittlich 17 Minuten Spielzeit 5,6 Punkte pro Spiel erzielt. Das brachte ihm im Sommer erstmals eine Nominierung in den A-Nationalmannschaftskader ein, mit dem er die Olympiavorbereitung bestritt. In dieser Saison soll der 19-Jährige noch mehr Verantwortung übernehmen und zu einem Leistungsträger in unserem Löwen-Team reifen.

Wie groß das Talent von Luc van Slooten ist, zeigte sich bereits in der Saison 2016/17. Damals spielte er für die YOUNG RASTA DRAGONS in der JBBL und führte das Team im Alter von 15 Jahren mit durchschnittlich 24 Punkten und 8,3 Rebounds ins Top4. Für seine herausragenden Leistungen erhielt er gleich zwei Auszeichnungen: Luc van Slooten wurde zum „Rookie des Jahres“ und zum „MVP“ gewählt. Anschließend erarbeitete er sich bei RASTA Vechta durchschnittlich knapp 10 Minuten Einsatzzeit in der ProA und gewann im April 2018 mit der U18-Nationalmannschaft den Titel beim berühmten Albert-Schweitzer-Turnier in Mannheim. Luc van Slooten steuerte zu diesem Triumph 14 Punkte bei und feierte mit RASTA Vechta zudem den Aufstieg in die BBL.

Kader Übersicht

Wir sind bei:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen