Nachberichte

Auswärtsüberraschung nach starker Aufholjagd knapp verpasst

19.03.2017

Headcoach Frank Menz hatte nach der Pleite am vergangenen Wochenende in Frankfurt eine Reaktion seiner Mannschaft in der heutigen Partie am Samstag, 18. März, beim Tabellenachten MHP RIESEN Ludwigsburg gefordert. Und die bekam...[mehr]

Löwen ohne Chance beim Tabellenelften aus Frankfurt

12.03.2017

Das hatten sich unsere Löwen um Headcoach Frank Menz anders vorgestellt. Nachdem sie die vergangenen Wochen zu einer intensiven Vorbereitung auf den Saison-Schlussspurt genutzt haben und dies auf dem Parkett zeigen wollten,...[mehr]

Gute kämpferische Leistung trotz klarer Niederlage

27.02.2017

Unsere Löwen hatten am heutigen Montag, 27. Februar, eine der schwierigsten Aufgaben in dieser Saison zu bewerkstelligen: Sie traten beim starken Tabellenzweiten und Euroleague-Teilnehmer Brose Bamberg an. Unser Team wollte bei...[mehr]

Löwen verlieren deutlich gegen starken Tabellenführer Ulm

12.02.2017

Mit 76:100 (41:57) haben unsere Löwen am heutigen Sonntag, 12. Februar, klar gegen den weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer ratiopharm ulm verloren. Schon von Beginn an schienen die Rollen vor 2.328 Zuschauern in der...[mehr]

1. Viertel entscheidet das Spiel – Löwen verlieren mit 82:89 in Jena

05.02.2017

Das „Heimspiel“ von unserem Headcoach Frank Menz endete nicht mit einem Erfolg: Mit 82:89 (34:44) haben unsere Löwen bei Science City Jena verloren. In einer über weite Strecken ausgeglichenen und offensiv geprägten Partie fanden...[mehr]

Dreierfestival in Hälfte eins reicht nicht zum Sieg

28.01.2017

Es ist nichts aus dem dritten Heimsieg in Folge geworden. Unsere Löwen haben am Samstag, 28. Januar, nach starker erster Hälfte mit 91-prozentiger Trefferquote von der Dreierlinie (10 von 11) am Ende doch mit 76:83 (44:33) gegen...[mehr]

Niederlage in Berlin: Drittes Viertel verhindert mögliche Chance auf mehr

22.01.2017

Mehr als achtbar haben sich unsere angeschlagenen Löwen heute beim Tabellenfünften ALBA BERLIN geschlagen und mit 76:84 (40:43) verloren. Es hätte wohl noch enger werden können, wenn unser Team sich im dritten Viertel nicht acht...[mehr]

<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>
DatenschutzImpressum