News

Vielfältiges Wochenend-Aktionsprogramm

21.03.2013

Die New Yorker Phantoms Braunschweig veranstalten am Samstag und beim Heimspiel am Sonntag gegen die s.Oliver Baskets (24. März, Tip-Off: 17.30 Uhr) in Kooperation mit dem Spielwarengeschäft Imaginarium ein vielfältiges Aktionsprogramm. Dabei wird von einer Autogramm- und Spielstunde am Samstag mit den Phantoms-Profis Nils Mittmann, Robert Kulawick, Immanuel McElroy und Lubos Barton bis hin zu einer Tombola und einer erstmalig angebotenen Kinderbetreuung beim Sonntagsheimspiel allerhand geboten.


In den vier Wänden des Imaginariums (Schloss-Arkaden, Braunschweig) wird am Samstag, 23. März, von 12 bis 13 Uhr eine kleine „Kinderspielhölle“ entstehen, in der sich die Kids an einer Mini-Basketballkorbanlage, einem Kickertisch und weiteren tollen Spielzeugattraktionen austoben sowie über Wurfwettbewerbe und beim „Kickern“ Preise (z.B. Tickets) gewinnen können. Die Phantoms-Profis um Kapitän Nils Mittmann, aber auch das „Phantom“ werden mittendrin statt nur dabei sein und sich neben der Betreuung an den Spielgeräten viel Zeit für Autogramm- und Fotowünsche mit ihren Fans nehmen.

Dieses „Spiel und Spaß“-Programm setzt sich nur einen Tag später in der Volkswagen Halle beim Spiel der New Yorker Phantoms gegen die s.Oliver Baskets aus Würzburg fort (24. März, Tip-Off: 17.30 Uhr). Mit Unterstützung von Imaginarium wird dann erstmalig eine Kinderbetreuung angeboten, bei der für viel Abwechselung gesorgt wird und Langeweile ausgeschlossen ist. Dafür sorgen unter anderem diverse Spielsachen sowie das Kinderschminken, das auch zum Betreuungsprogramm am Sonntag gehört.

Den krönenden Abschluss dieses vielfältigen Wochenendprogramms bietet eine Tombola beim Heimspiel am Sonntag. Dabei sind tolle Preise zu gewinnen, wie eine kleine Standkorbanlage mit den Unterschriften der Phantoms-Profis (siehe Foto), aber auch signierte Phantoms-Warmup-Shirts, -Kalender, oder auch -Shorts. Ein Los kostet einen Euro und kann während des Spiels gekauft werden. Die Ziehung erfolgt beim Fantalk im Anschluss an das Spiel im Foyer der Volkswagen Halle. Die durch den Losverkauf erzielten Einnahmen spendet das Imaginarium an den Förderverein der SG Braunschweig.

Informationen zum Imaginarium gibt's HIER.


Das Wochenendprogramm im Überblick:

Was: Autogramm- und Spielstunde mit Nils Mittmann, Robert Kulawick, Immanuel McElroy und Lubus Barton
Wann: Samstag, 23. März, von 12 bis 13 Uhr
Wo: Imaginarium, Schloss-Arkaden Braunschweig, in der Nähe von Saturn

Was: Kinderbetreuung durch Imaginarium
Wann: Sonntag, 24. März, beim Heimspiel gegen die s.Oliver Baskets Würzburg (Tip-Off: 17.30 Uhr)
Wo: Volkswagen Halle Braunschweig

Was: Tombola (1 Los kostet 1 Euro)
Wann: Sonntag, 24. März beim Heimspiel gegen die s.Oliver Baskets Würzburg
Wo: Volkswagen Halle Braunschweig

Foto: New Yorker Phantoms 


DatenschutzImpressum