News

Vertrag mit Nick Williams aufgelöst

20.11.2011

Der Beko Basketball-Bundesligist New Yorker Phantoms Braunschweig und Guard Nick Williams gehen ab sofort getrennte Wege. Beide Seiten unterzeichneten einen Aufhebungsvertrag. Williams ist mittlerweile in sein Heimatland USA zurückgekehrt.


Der Beko Basketball-Bundesligist New Yorker Phantoms Braunschweig und Guard Nick Williams gehen ab sofort getrennte Wege. Beide Seiten unterzeichneten einen Aufhebungsvertrag. Williams ist mittlerweile in sein Heimatland USA zurückgekehrt.

„Wir sondieren den Markt nach einem neuen Spieler, der uns sowohl in Angriff als auch Verteidigung weiterhelfen kann. Wir werden jedoch nichts überstürzen und überlegen genau, ob und wann es zu einer Neuverpflichtung kommt“, erklärte Oliver Braun, Sportdirektor und Geschäftsführer der New Yorker Phantoms.


DatenschutzImpressum