News

U20-Basketballer spielen um EM-Platz fünf

18.07.2011

Die U20-Nationalmannschaft des Deutschen Basketball Bundes spielt bei der Europameisterschaft in Bilbao/Spanien ab morgen um Platz fünf. Deutschlands Nachwuchstalente verloren am heutigen Freitagmittag das Halbfinale in Bilbao gegen Frankreich knapp mit 59:68 (23:32). Erstmalig nach dem „Goldenen Jahrgang“ vor 13 Jahren um den heutigen NBA-Superstar Dirk Nowitzki war der DBB-Auswahl der Sprung unter die letzten acht gelungen. Ein herausragendes Turnier spielte auch Phantoms-Center Daniel Theis.


Die U20-Nationalmannschaft des Deutschen Basketball Bundes spielt bei der Europameisterschaft in Bilbao/Spanien ab morgen um Platz fünf. Deutschlands Nachwuchstalente verloren am heutigen Freitagmittag das Halbfinale in Bilbao gegen Frankreich knapp mit 59:68 (23:32). Erstmalig nach dem „Goldenen Jahrgang“ vor 13 Jahren um den heutigen NBA-Superstar Dirk Nowitzki war der DBB-Auswahl der Sprung unter die letzten acht gelungen. Ein herausragendes Turnier spielte auch Phantoms-Center Daniel Theis.

Theis ist einer der auffälligsten Basketballer der EM. Der 2,05 Meter große gebürtige Salzgitteraner, der bei den New Yorker Phantoms einen langfristigen Vertrag besitzt und beim letzten EM-Turnier noch wegen Knieproblemen passen musste, hatte beim 70:51-Erfolg über Griechenland in der Zwischenrunde mit 19 Punkten und 19 Rebounds (!) ganz stark aufgetrumpft. Gegen die Franzosen gelangen dem MVP der vergangenen NBBL-Saison noch einmal 11 Zähler und 4 Rebounds.

Dennis Schröder stark bei der U18 Europameisterschaft

Den U18-Basketballern des DBB gelang bei der Europameisterschaft im polnischen Breslau ein gelungener Auftakt. Angeführt von Dennis Schröder landete das Team von Kay Blümel am Donnerstag einen 68:66 (32:37)-Arbeitssieg über die Türkei. Schröder, Leistungsträger der Spot Up Medien Baskets in der ProB und im Kader der New Yorker Phantoms, war mit 13 Punkten (4 Assists) nach dem Ludwigsburger Besnik Bekteshi (15) zweitbester Werfer.

Am heutigen Freitagabend treffen die U18-Korbjäger im zweiten Vorrundenspiel auf Serbien (20:15 Uhr), morgen heißt der Gegner um 15:45 Uhr Finnland (http://u18men.fibaeurope.com)

Foto: Fiba Europe/DBB


DatenschutzImpressum