News

Stimmen zum Spiel gegen Tübingen

05.04.2008

Nach dem Spiel gegen Tübingen haben wir noch kurz mit Jorge Schmidt und Nikita Kartchenkov gesprochen.

HPT: Jorge, herzlichen Glückwunsch zu diesem sensationellen Sieg. Wie wichtig war es hier heute gegen Tübingen zu gewinnen?

Jorge: Sehr wichtig. Wir brauchen jeden Punkt, den wir kriegen können um weiterhin Chance auf die Playoffs zu haben.


Nach dem Spiel gegen Tübingen haben wir noch kurz mit Jorge Schmidt und Nikita Kartchenkov gesprochen.


HPT: Jorge, herzlichen Glückwunsch zu diesem sensationellen Sieg. Wie wichtig war es hier heute gegen Tübingen zu gewinnen?


Jorge: Sehr wichtig. Wir brauchen jeden Punkt, den wir kriegen können um weiterhin Chance auf die Playoffs zu haben.


HPT: Das Spiel heute war auch psychologisch wichtig, was nehmt ihr jetzt mit nach Leverkusen?


Jorge: Der Sieg hat uns einen Push nach vorne gegeben und uns selber gezeigt, das wir als Team richtig gut funktionieren.

Wir wollen natürlich auch in Leverkusen so auftreten wie heute und dann auch gewinnen.


HPT: Deine Prognose für die Playoffs?


Jorge: Sind auf jeden Fall machbar.


HPT: Nikita auch dir herzlichen Glückwunsch zum Sieg. Was hat heute diesen am Ende doch recht krassen Unterschied zwischen euch und Tübingen ausgemacht?


Nikita: Wir haben heute alle Siegeswillen gezeigt, wir haben uns zu keinem Zeitpunkt auf unserer Führung ausgeruht, weil wir wussten, dass Tübingen durchaus zurückkommen kann und wir haben gekämpft und das bis zur letzten Sekunde. Und ich glaube, das hat am Ende den Unterschied ausgemacht.


HPT: Nun zählt ihr ja in der Tabelle zu den Wackelkanditaten: Playoff-Chancen sind noch da, aber es wird eng. Was ist da noch drin?


Nikita: Naja, wir müssen uns jetzt nochmal voll reinhängen und alles geben. Wir haben definitv das Zeug es noch zu schaffen, das hat man heute gesehen, aber wir müssen einfach jetzt auch die nächsten Spiele weiterhin so kämpfen und das letzte aus uns rausholen.


HPT: Gleich eure beiden nächsten Spiele sind "on the road", was nehmt ihr aus dem Sieg heute mit?


Nikita: Wer gewinnen will, kann auch gewinnen. Das ist eine klare Sache. Wenn wir uns so präsentieren wie heute, dann sind die Siege für uns eine lösbare Aufgabe.

 


DatenschutzImpressum