News

Foto: HR Diagnostics

Sponsorenporträt: HR Diagnostics

16.07.2013

Die New Yorker Phantoms stellen an dieser Stelle ihren Business-Partner HR Diagnostics vor.


Spitzenleistung entsteht im Kopf. Das gilt im Basketball genauso wie in der Wirtschaft. HR Diagnostics ist auf die Identifikation von Top-Talenten in Wirtschaft und Sport spezialisiert. Mit psychologischen Diagnoseverfahren werden Erfolgspotenziale jenseits sichtbarer Stärken oder Schwächen objektiv, fair und prognosestark erhoben – dafür steht HR Diagnostics. Wir beraten Unternehmen, Behörden und Verbände sowie Sport-Institutionen bei der Gewinnung und Entwicklung ihrer Talente – von der Auswahl über die Personalentwicklung und Leistungsbeurteilung bis zur Potenzialdiagnostik. Unsere skalierbaren Softwarelösungen für E Recruiting und Bewerbermanagement machen Prozesse, die häufig durch viel Administration geprägt sind, zu einer schlanken, schnellen und attraktiven Lösung für alle personaldiagnostischen Anwendungsfelder. Unsere psychologischen Methoden entsprechen höchsten Standards der psychologischen Fachdisziplin und sind dem Ziel verpflichtet, die Passung zwischen Person und beruflicher Aufgabe zu messen – im Interesse und zur Akzeptanz beider Seiten.

Zu unseren Kunden zählen große DAX-Unternehmen genauso wie der gehobene Mittelstand aber auch Sportverbände, Olympiastützpunkte und Vereine. Unsere Leistungen sind zu 100% „Made in Germany“, unser Einsatzgebiet ist weltweit. Wir sitzen in Stuttgart, München, Braunschweig, New York und Fort Myers und betreiben unsere Rechenzentren in Deutschland, Singapur und den USA.

Leistungen für Unternehmen finden sich unter www.HR-Diagnostics.de für Großkunden und unter www.testverlag.de für kurzfristige Einsätze in kleinerem Umfang. Leistungen im Sport finden sich unter www.sportsDrive.com. Leistungen für Privatpersonen, insbesondere zur Berufs- und Studienberatung für Schülerinnen und Schüler aber auch zur beruflichen Neuorientierung für Erwachsene, finden sich unter www.berufsprofiling.de.

„Als gebürtiger Braunschweiger unterstütze ich natürlich die heimatliche Mannschaft – auch wenn der Firmensitz in Süddeutschland ist. Und da wir auch sportpsychologische Diagnostik im Profi-Sport und auf olympischem Niveau betreiben, macht die Orientierung auf eine Mannschaft in der ersten Bundesliga für uns Sinn.“ Andreas Frintrup, Vorstandsvorsitzender von HR Diagnostics.


DatenschutzImpressum