News

Amin Stevens und das Löwen-Rudel präsentieren sich am Sonntag beim LöwenTag zum ersten Mal dem heimischen Publikum. Foto: Ingo Hoffmann

Sonntag ist LöwenTag: Team-Präsentation, Testspiel und vieles mehr!

18.09.2015

Am Sonntag (20. September 2015) ist es endlich soweit: Die Basketball Löwen Braunschweig präsentieren sich beim „LöwenTag“ zum ersten Mal in dieser Vorbereitung auf die neue Saison ihrem heimischen Publikum in der Volkswagen Halle. Die offizielle Saisoneröffnung des Braunschweiger Basketball-Bundesligisten hat ein vielfältiges Rahmenprogramm zu bieten – von Spielen der Nachwuchsteams, über einen Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ bis hin zur Spielervorstellung und dem Höhepunkt: Um 17.00 Uhr treten die Basketball Löwen zum Testspiel gegen den Mitteldeutschen BC an. Der Eintritt am LöwenTag ist frei und erfolgt für Zuschauer wie auch Medienvertreter ausschließlich über den Haupteingang.


„Wir haben in den letzten Wochen akribisch auf den LöwenTag hingearbeitet und hoffen auf eine gut besuchte Volkswagen Halle. Wir wollen den Zuschauern und unseren Fans mit diesem Tag Lust auf die Saison und Lust auf uns machen. Dafür bieten wir ein abwechslungsreiches Programm und haben auch einige Veränderungen parat“, sagt Stefan Schwope, Basketball Löwen-Geschäftsführer.

Der LöwenTag beginnt um 11 Uhr. Dann startet zum einen der Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ und zum anderen auch das JBBL-Spiel der Junior Löwen U16 gegen die MBC Jungwölfe. Ab 13 Uhr kommt es zum Tip-Off der NBBL-Partie, in der die Junior Löwen U19 auf die MBC Juniors Sixers treffen. Ummittelbar im Anschluss an diese Begegnung beginnen der Ticket- sowie Fanartikelverkauf im Foyer der Volkswagen Halle, wo auch die Coverband „Play it again, Sam!“ ab 14.45 Uhr mit einem bunten Programm an Rockmusik für gute Unterhaltung sorgt.

Ab 17 Uhr: Basketball Löwen treffen auf Wölfe vom Mitteldeutschen BC

Gegen 15.20 Uhr geht es dann langsam aber sicher auf das öffentliche Vorbereitungsspiel der Basketball Löwen gegen den Mitteldeutschen BC zu: Vor der Spielervorstellung um 15.30 Uhr präsentiert der Braunschweiger Basketball-Bundesligist sein neues Maskottchen. Um 17 Uhr heißt es denn: Löwen vs. Wölfe!

Das Team von Löwen-Trainer Raoul Korner trifft mit dem MBC auf eine Mannschaft, gegen die man in der Vergangenheit meistens den Kürzeren gezogen hat. So auch vor wenigen Wochen, als die Löwen-Basketballer beim MBC ihr Testspiel verloren. „In erster Linie wollen wir unseren Fans guten Basketball zeigen, haben dabei aber sicherlich auch eine Revanche gegen den MBC im Blick. Wir haben schon im vorherigen Testspiel gesehen, dass der MBC wieder ein Team mit guten Werfern hat und die Mannschaft mit hoher Intensität spielt. Da müssen wir dieses Mal gegenhalten und vor allem den Ball besser kontrollieren und bewegen“, so Raoul Korner.

Der Gegner hat im Sommer einen nahezu komplett neuen Kader zusammengestellt. Aus dem letztjährigen MBC-Team sind nur die Guards Frantz Massenat und Robert Zinn geblieben. Neu hinzugekommen sind neben dem ehemaligen Braunschweiger Dominique Johnson unter anderem auch Center Chris Otule (vorher Crailsheim Merlins), der vom College gekommene US-Amerikaner TaShawn Thomas sowie der kroatische Forward Ivan Siriscevic (vorher Cibona Zagreb, Kroatien). Zudem haben die „Wölfe“ schon einen Spielerwechsel vollzogen. Lawrence Alexander gehört nicht mehr zum Kader, dafür hat sich der MBC die Dienste von Guard Lance Jeter gesichert. Jeter spielte zuletzt in Holland, ging aber in der Saison 2012/13 bereits für ratiopharm ulm auf Korbjagd.

Vorbei ist der LöwenTag nach diesem Spiel aber noch nicht: Direkt im Anschluss an die Begegnung tritt erneut „Play it again, Sam!“ auf. Zudem findet ab 20 Minuten nach dem Spielende eine Autogrammstunde mit dem Löwen-Team im Foyer statt. Das ist auch die Gelegenheit für Fotos und Gespräche mit den Spielern wie auch Trainern.

Das Programm im Überblick:

11.00 Uhr:
Start Testtag „kinder+Sport Basketball Academy“
Tip-Off Junior Löwen U16 vs. MBC Jungwölfe (JBBL)

13.00 Uhr:
Tip-Off Junior Löwen U19 vs. MBC Junior Sixers (NBBL)

ab 14.30 Uhr:
Ticketverkauf (Einzel- wie auch Dauerkarten)
Fanartikelverkauf im Fanshop

ab 14.45 Uhr
Auftritt der Coverband „Play it again, Sam!“

ab 15.25 Uhr:
Präsentation Maskottchen
Spielervorstellung aller Leistungsteams

ab 16.00 Uhr
Auftritt von „Play it again, Sam!“

17.00 Uhr
Tip-Off Basketball Löwen vs. Mitteldeutscher BC

Nach dem Spielende:
Auftritt von „Play it again, Sam!“
Autogrammstunde mit dem Löwen-Team


DatenschutzImpressum