News

Schaffartzik in bestechender EM-Form

31.08.2009

Heiko Schaffartzik trumpfte im Trikot der deutschen Basketball Nationalmannschaft beim Efes Pilsen World Cup in Ankara groß auf. Eine Woche vor dem Start der Europameisterschaft 2009 in Polen (2.-17. September) zählte der Aufbauspieler der New Yorker Phantoms beim 89:72 (18:25, 21:15, 29:14, 21:18) gegen EM-Vorrundengegner Lettland erneut zu den auffälligsten Akteuren und war als Starter mit 15 Punkten wieder einmal bester Werfer im DBB-Dress.


Heiko Schaffartzik trumpfte im Trikot der deutschen Basketball Nationalmannschaft beim Efes Pilsen World Cup in Ankara groß auf. Eine Woche vor dem Start der Europameisterschaft 2009 in Polen (2.-17. September) zählte der Aufbauspieler der New Yorker Phantoms beim 89:72 (18:25, 21:15, 29:14, 21:18) gegen EM-Vorrundengegner Lettland erneut zu den auffälligsten Akteuren und war als Starter mit 15 Punkten wieder einmal bester Werfer im DBB-Dress. Das Team von Dirk Bauermann landete in der Endabrechnung auf Platz drei.

Die deutsche Mannschaft hatte zuvor das Halbfinale gegen Mazedonien deutlich mit 75:94 (17:26, 18:22, 21:21, 19:25) verloren. Schaffartzik war jedoch auch in dieser Partie mit 16 Zählern Topscorer auf deutscher Seite (74:67 gegen Türkei, 12 Punkte / 62:75 gegen Kroatien, 8)

DBB gegen Lettland: Lucca Staiger (Iowa State University, 13), Heiko Schaffartzik (New Yorker Phantoms Braunschweig, 15), Sven Schultze (ohne Verein, 10), Konrad Wysocki (ohne Verein, 8), Demond Greene (ohne Verein, 14), Yassin Idbihi (ohne Verein, 2), Patrick Femerling (ohne Verein, 11), Jan-Hendrik Jagla (ohne Verein, 9), Tibor Pleiss (ohne Verein), Robin Benzing (ratiopharm Ulm, 3) und Elias Harris (Gonzaga University/USA/BiS Baskets Speyer, 5).

DBB gegen Mazedonien: Heiko Schaffartzik (New Yorker Phantoms Braunschweig, 16), Sven Schultze (ohne Verein, 9), Konrad Wysocki (ohne Verein, 3), Steffen Hamann (ALBA Berlin, 0), Demond Greene (ohne Verein, 8), Per Günther (ratiopharm Ulm, 4), Yassin Idbihi (ohne Verein, 4), Patrick Femerling (ohne Verein, 11), Tim Ohlbrecht (ohne Verein, 6), Tibor Pleiss (ohne Verein, 4), Robin Benzing (ratiopharm Ulm, 8) und Elias Harris (Gonzaga University/USA/BiS Baskets Speyer, 8)

Den letzten EM-Feinschliff holen sich die Deutschen am Mittwoch, 2. September, und am Donnerstag, 3. September, jeweils gegen Slowenien.

Die DBB-Herren treffen bei der EuroBasket 2009 am 7. September 2009 um 19.15 Uhr auf Qualifikant Frankreich, an den Folgetagen warten Russland und Lettland.

Mittwoch, 2. Sept., 17.30 Uhr

EM-Test in Bonn: Deutschland - Slowenien LIVE

Kommentator: Frank Buschmann

Donnerstag, 3. Sept., 18.50 Uhr

EM-Test in Karlsruhe: Deutschland - Slowenien LIVE

Kommentator: Frank Buschmann

 

 


DatenschutzImpressum