News

Pokalgegner steht fest: Heimspiel gegen EWE Baskets (09.02.)

23.01.2011

Die New Yorker Phantoms empfangen am Mittwoch, 9. Februar, in der Qualifikationsrunde für den Pokalwettbewerb die EWE Baskets Oldenburg. Dies ergab am Samstagabend die Auslosung durch TBB-Headcoach Henrik Rödl anlässlich des Beko BBL ALLSTAR Days 2011 in Trier. Spielbeginn in der Volkswagen Halle ist um 19:30 Uhr. Am morgigen Montag, 24. Januar, beginnt der Verkauf für das Pokalspiel.


Die New Yorker Phantoms empfangen am Mittwoch, 9. Februar, in der Qualifikationsrunde für den Pokalwettbewerb die EWE Baskets Oldenburg. Dies ergab am Samstagabend die Auslosung durch TBB-Headcoach Henrik Rödl anlässlich des Beko BBL ALLSTAR Days 2011 in Trier. Spielbeginn in der Volkswagen Halle ist um 19:30 Uhr. Am morgigen Montag, 24. Januar, beginnt der Verkauf für das Pokalspiel.

„Die Neuauflage des Playoff-Viertelfinales von 2010 ist ein absolutes Traumlos für uns. Die Fans aus Braunschweig freuen sich schon auf die Partie. Ich hoffe, dass wir einen neuen Zuschauer-Saisonrekord aufstellen können. Hoffentlich gelingt uns der Einzug ins Top Four“, erklärte Oliver Braun, Sportdirektor und Geschäftsführer der New Yorker Phantoms, der bei der Ziehung in der Arena Trier vor Ort war.

Die Pokalpartien im Überblick:

New Yorker Phantoms Braunschweig – EWE Baskets Oldenburg
Artland Dragons – ALBA BERLIN
DEUTSCHE BANK SKYLINERS – Telekom Baskets Bonn

Die Sieger der drei Partien nehmen am Beko BBL TOP FOUR 2011 am 2./3. April in der Bamberger Stechert-Arena teil. Pokalsieger Brose Baskets ist als Ausrichter automatisch für die Endrunde qualifiziert.

Das Heimspiel der New Yorker Phantoms in der Volkswagen Halle gegen Gloria GIANTS Düsseldorf ist auf Mittwoch, den 16. Februar, verlegt worden. Spielbeginn ist um 19 Uhr.

Ticketinfos Pokal:

Die Preise (Einheitspreise):

Kat II-IV: 9,00 €
Kat V: 5,00 €

Dauerkarten-Inhaber besitzen bis Mittwoch, 2. Februar, ein Vorkaufsrecht auf ihren Sitzplatz in der Volkswagen Halle.

Um längere Wartezeiten an den Kassen zu vermeiden, bitten wir die Besucher, sich bereits im Vorfeld Tickets über die Hotlines 0531-7017288 und 01805-995080 oder über die Funktion print@home zu erwerben.

Eintrittskarten können zudem an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Verkauf an der Volkswagen Halle: Donnerstag, 27. Januar, von 14:00 bis 16:00 Uhr und Mittwoch, 2. Februar, von 16:00 bis 19:00 Uhr.


DatenschutzImpressum