News

Playoffheimspiel: Vorkaufsrecht für DK-Plätze endet am 6. Mai

06.05.2010

Der Run auf die Tickets für das erste Viertelfinalheimspiel der New Yorker Phantoms gegen den Deutschen Meister EWE Baskets Oldenburg am Donnerstag, 13. Mai, (Tip-Off: 19 Uhr) ist in vollem Gange. Rund 1200 Karten wurden für das Spiel in der Volkswagen Halle bereits am ersten Verkaufstag abgesetzt. Auch die Dauerkarteninhaber müssen sich beeilen: Das Vorkaufsrecht auf den eigenen Sitzplatz endet am Donnerstag, 6. Mai.


Der Run auf die Tickets für das erste Viertelfinalheimspiel der New Yorker Phantoms gegen den Deutschen Meister EWE Baskets Oldenburg am Donnerstag, 13. Mai, (Tip-Off: 19 Uhr) ist in vollem Gange. Rund 1200 Karten wurden für das Spiel in der Volkswagen Halle bereits am ersten Verkaufstag abgesetzt. Auch die Dauerkarteninhaber müssen sich beeilen: Das Vorkaufsrecht auf den eigenen Sitzplatz endet am Donnerstag, 6. Mai.


Die Reservierung kann über die Tickethotline 0531-7017288 erfolgen, anschließend gehen die Plätze in den freien Verkauf.


Dass sich Braunschweig im Basketballrausch befindet, beweist auch die jüngst von der Beko Basketball Bundesliga veröffentlichte Zuschauerstatistik. Die New Yorker Phantoms kletterten im Zeitraum Oktober 2009 bis Mai 2010 im Zuschauerranking der Beko BBL vom Vorjahrsplatz 14 auf Rang fünf (von 2669 auf 3749). Damit sind die Löwenstädter sogar Nummer eins bei der Steigerungsrate: plus 40,4 Prozent.


Ein mögliches zweites Playoff-Heimspiel würde am Mittwoch, 19. Mai, in Braunschweig ausgetragen werden (Tip-Off: 19 Uhr).

 


DatenschutzImpressum