News

Phantoms stärken sich vor Tübingen im OX U.S. Steakhouse

21.03.2011

„Twentyone Steaks for the Tigers”. Viele Fernsehzuschauer kennen diesen Werbespot vergangener Jahre, indem ein bekanntes amerikanisches Ketchup mit Hilfe einer Football-Profimannschaft angepriesen wird. Einen wahren Gaumenschmaus bekamen die 12 Erstligabasketballer und der Trainer- und Betreuerstab der New Yorker Phantoms am heutigen Montagmittag beim Teamessen vor dem Heimspiel gegen die WALTER Tigers Tübingen im OX U.S. Steakhouse in der Güldenstraße 7 (Haus zur Hanse) serviert.


„Twentyone Steaks for the Tigers”. Viele Fernsehzuschauer kennen diesen Werbespot vergangener Jahre, indem ein bekanntes amerikanisches Ketchup mit Hilfe einer Football-Profimannschaft angepriesen wird. Einen wahren Gaumenschmaus bekamen die 12 Erstligabasketballer und der Trainer- und Betreuerstab der New Yorker Phantoms am heutigen Montagmittag beim Teamessen vor dem Heimspiel gegen die WALTER Tigers Tübingen im OX U.S. Steakhouse in der Güldenstraße 7 (Haus zur Hanse) serviert.

Saftiges Roastbeef mit leckeren Bratkartoffeln und vorweg ein frischer knackiger Salat vom Büffet. „Bei uns hat es Tradition, dass wir uns vor wichtigen Spielen wie das morgen gegen Tübingen noch einmal zu einem Teamessen treffen. Das OX hat uns heute mit leckeren und zugleich gesunden Speisen verwöhnt“, bedankte sich Phantoms-Cheftrainer Sebastian Machowski bei den Gastgebern.


DatenschutzImpressum