News

Oliver Braun zur weiteren Personalplanung

10.07.2007

Nach den vielversprechenden Verpflichtungen von Domonic Jones und Jonathan Levy sprach das Homepageteam kurz mit NewYorker Phantoms Sportdirektor Oliver Braun über den aktuellen Stand der Neuverpflichtungen und die weitere Personalplanung.

HPT: Soll noch ein weiterer Guard verpflichtet werden?

Oliver Braun: Ja, es wird noch einen back-up für die Position 1-2 geben.


Nach den vielversprechenden Verpflichtungen von Domonic Jones und Jonathan Levy sprach das Homepageteam kurz mit NewYorker Phantoms Sportdirektor Oliver Braun über den aktuellen Stand der Neuverpflichtungen und die weitere Personalplanung.

HPT: Soll noch ein weiterer Guard verpflichtet werden?

Oliver Braun: Ja, es wird noch einen back-up für die Position 1-2 geben.

HPT: Ist mit der Verpflichtung von Jonathan Levy und Domonic Jones eine Rückkehr von Vujadin Subotic vom Tisch?

Oliver Braun: Wir sind mit Subotic noch im Gespräch. Dies wird aber noch dauern und ist eine Frage des Geldes!

HPT: Wird man den eingeschlagenen Weg auch bei weiteren Verpflichtungen verfolgen, BBL erfahrene Spieler von vermeintlich finanzschwächeren Teams zu verpflichten?

Oliver Braun: Generell haben die beiden bereits verpflichteten Spieler bewiesen, dass sie Erstliga erfahren sind und in ihren Teams Schlüsselspieler und Führungspersönlichkeiten waren. Ob es weitere Verpflichtungen dieser Art geben wird, steht aus. Wir sind aber zur Zeit hauptsächlich mit Spielern im Gespräch, die nicht in der BBL bis jetzt gespielt haben.

HPT: Gibt es etwas Neues was die Weiterverpflichtung von Spielern aus dem letztjährigen Kader betrifft?

Oliver Braun: Mit Vladimir Tica und Greg Morgan sind wir noch im Gespräch. Beide wollen aber noch warten und andere Angebote sondieren.


DatenschutzImpressum