News

New Yorker Phantoms starten Testspielserie gegen Uni-Riesen

26.08.2012

Die New Yorker Phantoms befinden sich seit etwas mehr als zwei Wochen in der Saisonvorbereitung und haben bereits ihr viertägiges und sehr intensives Trainingslager in Bad Blankenburg absolviert. Nun gilt es, in Testspielen schrittweise das anzuwenden, was bisher trainiert wurde. Am Mittwoch, 29. August, erhalten Robert „Kulle“ Kulawick und Kollegen dazu die Möglichkeit. Ab 18 Uhr treffen sie bei „offenen Türen“ in der Tunica-Halle auf den ProA-Ligisten Uni-Riesen Leipzig.


Die New Yorker Phantoms befinden sich seit etwas mehr als zwei Wochen in der Saisonvorbereitung und haben bereits ihr viertägiges und sehr intensives Trainingslager in Bad Blankenburg absolviert. Nun gilt es, in Testspielen schrittweise das anzuwenden, was bisher trainiert wurde. Am Mittwoch, 29. August, erhalten Robert „Kulle“ Kulawick und Kollegen dazu die Möglichkeit. Ab 18 Uhr treffen sie bei „offenen Türen“ in der Tunica-Halle auf den ProA-Ligisten Uni-Riesen Leipzig.

  
Ursprünglich sollte diese Partie gegen die BG Göttingen stattfinden. Allerdings mussten die Südniedersachen die Begegnung absagen, weshalb sich kurzerhand Uni-Riesen Leipzig bereit erklärte, einzuspringen. Der letztjährige ProB-Ligist aus Sachsen hatte sich im Sommer um die Lizenz für die 2. Basketball Bundesliga ProA beworben und erhielt diese Ende Juni 2012. Zum gegenwärtigen Kader der Uni-Riesen gehört unter anderem der neu verpflichtete Kevin Schaffartzik, Bruder des ehemaligen Braunschweiger Spielers Heiko Schaffartzik.

Für die New Yorker Phantoms ist diese Partie das erste Testspiel der Saisonvorbereitung und somit auch die erste Möglichkeit für ihre Fans, die Neuzugänge Thaddeus McFadden, Casey Mitchell, Jeremiah Davis, Harding Nana sowie Erik Land in Aktion zu sehen. „Cheftrainer Kostas Flevarakis wird in dieser Begegnung einiges ausprobieren und vermutlich viel rotieren lassen. Denn für das Team gilt es nun, sich einzuspielen und einen Rhythmus zu entwickeln“, so New Yorker Phantoms-Sportdirektor Oliver Braun mit Blick auf das Vorbereitungsspiel am Mittwoch, bei dem der Eintritt frei ist.

Wann? Mittwoch, 29. August, ab 18 Uhr?
Wo? Tunica-Halle, Hasenwinkel 1a, 38114 Braunschweig

Die Stadt Braunschweig lässt für diese Veranstaltung aufgrund von Sicherheitsbestimmungen nur eine begrenzte Zuschauerzahl von 700 Personen zu.

Das weitere Vorbereitungsprogramm im Überblick:
01.09. Phantoms-Day / 15 bis ca. 18 Uhr, Tunica-Halle
08.09. Testspiel in Quakenbrück / 19 Uhr, Artland Arena (Tickets über www.artland-dragons.de)
10.09. Testspiel gegen Oldenburg (nicht öffentlich)?
14.-16.09. Turnier in Italien?
22.09. Testspiel gegen Bremerhaven / 19.30 Uhr, Tunica-Halle?
26.09. Testspiel in Weißenfels / 19.30 Uhr, Stadthalle Weißenfels


DatenschutzImpressum