News

New Yorker Phantoms präsentieren das neue Outfit

04.09.2009

Flügelspieler Philip Noch macht nicht nur auf dem Basketballparkett eine gute Figur. Der Basketballer stellte den Medienvertretern am Freitagmittag, 4. September, das neue goldene Heimtrikot sowie das schwarze Auswärtstrikot des Bundesligisten New Yorker Phantoms vor. Namenssponsor New Yorker hat das neue Outfit der Basketballprofis wie in den vergangenen Jahren auch im eigenen Haus designed und produziert.


Flügelspieler Philip Noch macht nicht nur auf dem Basketballparkett eine gute Figur. Der Basketballer stellte den Medienvertretern am Freitagmittag, 4. September, das neue goldene Heimtrikot sowie das schwarze Auswärtstrikot des Bundesligisten New Yorker Phantoms vor. Namenssponsor New Yorker hat das neue Outfit der Basketballprofis wie in den vergangenen Jahren auch im eigenen Haus designed und produziert.

"Für uns als Namensgeber und Ausstatter ist das Trikot ein wichtiger Imageträger. Wir wollten uns mit ihm von den anderen Basketball-Bundesligisten abheben und Funktionalität mit modischen Gesichtspunkten verbinden, was uns, denke ich, gut gelungen ist. Die Farbe gold wird bei dem Spieldress der New Yorker Phantoms traditionell verwendet und steht für Erfolg und Qualität. Die Phantomsköpfe sollen den Gegnern eine gesunde Aggressivität symbolisieren und dem ansonsten schlichten Design das gewisse Etwas verleihen", erklärte Tobias Laufer, Leiter Sponsoring New Yorker.

„Wir haben für die neue Saison eine tolle Trikotkollektion von New Yorker erhalten. Sowohl das Heim- als auch das Auswärtstrikot sind ein echter Hingucker“, freut sich auch Phantoms-Sportdirektor Oliver Braun anlässlich der Trikotpräsentation. Die Kollektion weist einen sehr hohen Tragekomfort auf. Die Trikots sind sehr leicht und die Sponsorenlogos wurden direkt in den Trikotstoff gedruckt. Das Material ist zu 100 Prozent atmungsaktiv.

Erwerben können die Basketballfans das Heimtrikot erstmalig beim Bundesligaauftakt am 9. Oktober gegen Giants Düsseldorf (19 Uhr / Volkswagen Halle) in den Größen XS bis 3XL. Bestellbar ist das neue Dress auch mit Rückennummer und Namen. Die Preise werden zu eine späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Profis der New Yorker Phantoms tragen das neue Trikot erstmalig beim Testspiel am Sonntag, 6. September, beim Bundesligakonkurrenten MEG Göttingen (18 Uhr).


DatenschutzImpressum