News

Michael Flowers zweiter Neuzugang

24.06.2008

Combo-Guard soll im Backcourt wirbeln

Irgendwie passt es. Denn wenn bei Michael Flowers das Handy klingelt, dann rocken Guns’n’Roses deftig „Welcome to the Jungle“. Der 21-jährige US-Amerikaner läuft 2008/09 für die New Yorker Phantoms auf – und stellt sich damit neuen Herausforderungen. Sowohl für Spieler, als auch Verein werden die kommenden Monate ungemein spannend, denn beide Seiten erwarten viel von dem talentierten Guard.


Combo-Guard soll im Backcourt wirbeln

Irgendwie passt es. Denn wenn bei Michael Flowers das Handy klingelt, dann rocken Guns’n’Roses deftig „Welcome to the Jungle“. Der 21-jährige US-Amerikaner läuft 2008/09 für die New Yorker Phantoms auf – und stellt sich damit neuen Herausforderungen. Sowohl für Spieler, als auch Verein werden die kommenden Monate ungemein spannend, denn beide Seiten erwarten viel von dem talentierten Guard.

Eine gute basketballerische Grundausbildung wird immer wichtiger. Nur noch selten bleiben junge Amerikaner über volle vier Jahre an der gleichen Uni. Nicht so Michael Flowers, der zudem mit der University of Wisconsin einmal die „Sweet 16“ und die „Elite Eight“ erreichte. Nun macht er den Schritt über den großen Teich auf das Parkett der Basketball Bundesliga – in Diensten der New Yorker Phantoms Braunschweig. Der 1986 geborene Combo-Guard soll die Rolle übernehmen, die im vergangenen Jahr der nach Paderborn abgewanderte Steven Wright innehatte.

In der bekanntermaßen schweren „Big Ten“ stand er 2008 am Ende der regulären Spielzeit mit seinen Badgers auf Platz eins. Im Vorjahr wurde der 1,88 Meter große Flowers ins „Big Ten All-Defensive Team“ beordert. Über die Jahre mauserte sich der in Chicago Geborene zu einem absoluten Leistungträger im taktischen Konzept von Coach Bo Ryan.

Statstik:

2004/05: 1.2ppg, 1.6rpg, 15ast

2005/06: 6.1ppg, 3.3rpg, 2.0apg, 1.3spg, FG: 41.4%, 3PT: 39.1%

2006/07: 7.2ppg, 3.9rpg, 2.9apg, 1.6spg, FGP: 44.4%, 3Pts: 31.4%

2007/08: 9.6ppg, 3.9rpg, 2.7apg, 1.6spg, FGP: 44.6%, 3Pts: 41.2%

Profil: Michael Flowers:

Größe: 1,88m

Gewicht: 90kg

Geburtstag: 9. August 1986

Position: Point Guard/Shooting Guard

Zusatz:

Flowers’ hat vier ältere Brüder. Einer davon, Jonte Flowers, griff 2006 und 2008 mit Winona State die D2-Meisterschaft ab. An seiner Uni Wisconsin drückte seinerzeit mit Kirk Penney ein Speler die Schulbank, welcher in der BBL durch sein Engagement bei ALBA Berlin (2006/07) bekannt ist.

 


DatenschutzImpressum