News

Lars Lagerpusch nimmt am Jordan Brand Classic Camp in Barcelona teil. Foto: Ingo Hoffmann/PartnerDesign

Lars Lagerpusch nimmt am “Jordan Brand Classic Camp 2014” teil

03.03.2014

Große Ehre für Lars Lagerpusch! Der talentierte Junior Phantoms Braunschweig U16-Spieler wurde zum „Jordan Brand Classic Camp 2014“ eingeladen und wird daran vom 7. bis 9. März in Barcelona (Spanien) teilnehmen.


Die „Jordan Brand Classic“ ist das Vermächtnis von Basketball-Ikone Michael Jordan, der unter anderem für seinen Trainingseifer und seine vorbildliche Arbeitseinstellung bekannt war und als einer der besten Basketballer aller Zeiten gilt. Das „Jordan Brand Classic Camp“ ist Bestandteil der "Jordan Brand" und lädt die besten 40 Perspektivspieler Europas der Altersklasse 15 und 16 Jahre ein – und dazu zählt Lars Lagerpusch. Der 15-jährige Braunschweiger trumpft in dieser Saison in der Jugend Basketball Bundesliga (U16) mit starken 27,3 Punkten und 12,5 Rebounds pro Spiel auf und kam auch schon in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (U19) sowie bei den Spot Up Medien Baskets in der zweiten Liga ProB zum Einsatz.

Das „Jordan Brand Classic Camp“ in Barcelona ist Teil der „International Tour“ und bietet die Möglichkeit, an den drei Tagen mit Top-US-Coaches zu trainieren. Dabei sollen sich die Teilnehmer im Wettbewerb mit den besten Nachwuchsspielern Europas messen, aber in Trainingseinheiten auch ihre Basketball-Fähigkeiten in den Bereichen Kraft und Kondition sowie Wettkampf und Verteidigung verbessert werden. Die zehn „MVP's – wertvollsten Spieler“ des dreitägigen Trainingscamps erhalten eine Einladung nach Brookyln, New York. Dort werden sie am 18. April am "Jordan Brand Classic International Game" im Barclays Center teilnehmen und ebenfalls die Chance haben, „Jordan Brand Classic“ vor Ort kennenzulernen und sich auf eine eventuelle Teilnahme am Nike Hoop Summit in Portland vorzubereiten.

„Wir freuen uns sehr für Lars. Er arbeitet hart an seiner Entwicklung und spielt eine überragende Saison, weshalb diese Einladung auch Lohn für seine Mühen ist. Zudem ist sie auch ein Beleg dafür, dass unsere Nachwuchsarbeit weiterhin Früchte trägt und wir uns hier auf einem richtigen Weg befinden“, sagt New Yorker Phantoms-Sportdirektor Oliver Braun.

Weitere Informationen zu Jordan Brand Classic gibt es unter: www.jordanbrandclassic.com


DatenschutzImpressum