News

Die 15 Kids, die am Testtag der "kinder+Sport Basketball Academy" teilnahmen, zeigten sehr gute Leistungen! Foto: Basketball Löwen

„kinder+Sport Basketball Academy“: Super Testtag beim Sommercamp!

17.08.2015

Auch in diesem Sommer gab es die Gelegenheit, an einem Basketball-Feriencamp teilzunehmen, das dieses Mal von Solomon Sheard in der Turnhalle IGS Franzsches Feld organisiert wurde. Die Basketball Löwen Braunschweig haben das Sommercamp wie schon in den vergangenen Jahren unterstützt und veranstalteten am letzten Camp-Tag einen Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“, der von Top-Leistungen der TeilnehmerInnen geprägt war.


Insgesamt 15 Kids durchliefen den Trainingsparcours, lediglich fünf davon nahmen allerdings zum ersten Mal an einem Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ teil und bestanden allesamt das „Rookie“-Level. Die zehn weiteren TeilnehmerInnen versuchten sich bereits an den nächst höheren Leistungsstufen und zeigten dabei tolle Leistungen: Von den fünf Kids, die das zweite Level (Junior) absolvierten, waren vier erfolgreich. Das Player-Level (dritte Leistungsstufe) bestand eine 12-jährige Teilnehmerin und das Baller-Level wurde auch erfolgreich von einem 15-jährigen Jungen bestanden. Doch damit war noch nicht Schluss! Denn die 14 Jahre alte Melody Haertle hatte an den Testtagen zuvor bereits die ersten vier Leistungsstufen mit Bravour gemeistert und hat sich im Sommercamp 2015 nicht nur am fünften Level „Master“ probiert sondern es auch geschafft.

„Wir freuen uns natürlich riesig darüber und sind auch etwas stolz. Melody ist das erste Mädchen, das bei einem von uns veranstalteten Testtag der ,kinder+Sport Basketball Academy' das fünfte Level bestanden hat. Damit gibt es nun zwei TeilnehmerInnen an unserem Standort, die sich beim nächsten Testtag am letzten und sechsten Level des Parcours versuchen können“, sagt ein überaus zufriedener Jan Erdtmann, Projektleiter der „kinder+Sport Basketball Academy“ am Standort Braunschweig.

Der nächste große Testtag findet übrigens zur offiziellen Saisoneröffnung der Basketball Löwen am 20. September beim „LöwenTag“ in der Volkswagen Halle statt. Die Anmeldung ist bereits möglich und kann HIER erfolgen. 

Über die „kinder+Sport Basketball Academy“

Die „kinder+Sport Basketball Academy“ basiert auf einem innovativen, sechsstufigen Leistungskonzept, das im Nachwuchsbereich des deutschen Basketballs einzigartig ist. Es bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ein Trainingsprogramm zu absolvieren und dabei verschiedene Leistungsstufen zu erreichen. In einem speziell entwickelten, vier Stationen umfassenden Trainingsparcours können die Kids ihre Basketball-Fähigkeiten und -Fertigkeiten in den Disziplinen Werfen, Passen, Dribbeln und Koordination unter Beweis stellen. Unter Anleitung erfahrener Jugendtrainer der Beko BBL-Vereine können insgesamt sechs Trikots erspielt werden.

„kinder+Sport“ ist eine Initiative von Ferrero, die sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung zu begeistern. „kinder+Sport“ vermittelt Kindern und Jugendlichen Spaß am Sport und bietet ihnen die Möglichkeit, sich durch gezieltes Training mit professioneller Unterstützung sportlich und persönlich weiterzuentwickeln. Seit 2006 setzt sich „kinder+Sport“ bereits erfolgreich im Bereich Leichtathletik für das Deutsche Sportabzeichen ein. 2011 gründete „kinder+Sport“ die „kinder+Sport Basketball Academy“, die in Zusammenarbeit mit ALBA BERLIN startete. Seit 2012 ist die „kinder+Sport Basketball Academy“ ein wichtiger Bestandteil des Jugendprogramms der Beko Basketball Bundesliga. Mehr als die Hälfte der Beko BBL-Vereine integrieren das Programm der „kinder+Sport Basketball Academy“ in ihre Jugendarbeit. Weitere Informationen finden Sie unter www.kinderplussport.de.


DatenschutzImpressum