News

Foto: Basketball Löwen

„kinder+Sport Basketball Academy“: „Rookies“ mit tollen Leistungen

13.07.2015

Bevor es am Sonntag, den 19. Juli, zu einem großen offenen Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ auf der 20. Braunschweiger Spielmeile kommt, bekamen noch die SchülerInnen der Grundschule Rautheim am vergangenen Freitag die Chance, den Trainingsparcours mit den vier „Disziplinen Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination“ zu absolvieren. Insgesamt 72 Kids nahmen an dem Testtag an der Schule teil, unter ihnen waren 69 Neuanmeldungen.


SchülerInnen der ersten bis vierten Klasse waren bei dem Testtag dabei und zeigten sich laut Jan Erdtmann, Projektleiter der „kinder+Sport Basketball Academy“ am Standort Braunschweig, sehr engagiert. „Bis auf drei Kids nahmen alle anderen zum ersten Mal bei einem Testtag teil, machten ihre Sache aber wirklich sehr gut und hatten viel Spaß. Und das ist uns unterm Strich ja auch am Wichtigsten – dass wir den Kindern Spaß am Sport bzw. Basketball vermitteln können“, so Erdtmann.
  
Bis zur Mittagszeit herrschte dementsprechend ein wildes Treiben in der Schulsporthalle, ehe alle TeilnehmerInnen den Trainingsparcours durchlaufen hatten. Aber das Resultat konnte sich mehr als nur sehen lassen: Von den 69 Kids, die im ersten Level gestartet sind, haben alle tolle Leistungen geboten und bestanden. Zwei Kandidaten versuchten sich am „Junior“-Level (zweite Leistungsstufe) und ein weiterer bereits am „Player“-Level (dritte Stufe), jedoch absolvierten sie den Parcours nicht erfolgreich.

Die nächste Chance, den Testtag in ihrer Leistungsstufe zu meistern, bekommen sie schon in wenigen Tagen auf der 20. Braunschweiger Spielmeile. Kids zwischen sieben und 15 Jahren können sich bereits für diesen offenen Testtag anmelden.
Und hier geht’s zur Anmeldung: https://www.kinderplussport.de/basketball-academy/termine/

Über die „kinder+Sport Basketball Academy“

Die „kinder+Sport Basketball Academy“ basiert auf einem innovativen, sechsstufigen Leistungskonzept, das im Nachwuchsbereich des deutschen Basketballs einzigartig ist. Es bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ein Trainingsprogramm zu absolvieren und dabei verschiedene Leistungsstufen zu erreichen. In einem speziell entwickelten, vier Stationen umfassenden Trainingsparcours können die Kids ihre Basketball-Fähigkeiten und -Fertigkeiten in den Disziplinen Werfen, Passen, Dribbeln und Koordination unter Beweis stellen. Unter Anleitung erfahrener Jugendtrainer der Beko BBL-Vereine können insgesamt sechs Trikots erspielt werden.

„kinder+Sport“ ist eine Initiative von Ferrero, die sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung zu begeistern. „kinder+Sport“ vermittelt Kindern und Jugendlichen Spaß am Sport und bietet ihnen die Möglichkeit, sich durch gezieltes Training mit professioneller Unterstützung sportlich und persönlich weiterzuentwickeln. Seit 2006 setzt sich „kinder+Sport“ bereits erfolgreich im Bereich Leichtathletik für das Deutsche Sportabzeichen ein. 2011 gründete „kinder+Sport“ die „kinder+Sport Basketball Academy“, die in Zusammenarbeit mit ALBA BERLIN startete. Seit 2012 ist die „kinder+Sport Basketball Academy“ ein wichtiger Bestandteil des Jugendprogramms der Beko Basketball Bundesliga. Mehr als die Hälfte der Beko BBL-Vereine integrieren das Programm der „kinder+Sport Basketball Academy“ in ihre Jugendarbeit. Weitere Informationen finden Sie unter www.kinderplussport.de.


DatenschutzImpressum