News

Jusuf El Domiaty erneut im U18-Kader

17.06.2008

Für zwei internationale Turniere vom 19. bis 23. Juni in Evry/Frankreich und vom 24.bis 30. Juni 2008 in Douai/Frankreich hat Bundestrainer Kay Blümel den Braunschweiger Guard Jusuf El Domiaty in den Kader der U18-Nationalmannschaft berufen. Der 17-jährige Doppellizenzspieler stand bereits im U18-Nationalkader für das Albert-Schweitzer-Turnier.


Für zwei internationale Turniere vom 19. bis 23. Juni in Evry/Frankreich und vom 24.bis 30. Juni 2008 in Douai/Frankreich hat Bundestrainer Kay Blümel den Braunschweiger Guard Jusuf El Domiaty in den Kader der U18-Nationalmannschaft berufen. Der 17-jährige Doppellizenzspieler stand bereits im U18-Nationalkader für das Albert-Schweitzer-Turnier. Dort kam er in drei Spielen durchschnittlich auf 7,3 Punkte und belegte mit seinem Team den neunten von 16 Plätzen.


Neu im Kader ist Alexander Schrempf. Der Sohn der NBA-Legende Detlef Schrempf lebt in den USA und spielt dort für das Team der in der nähe von Seattle gelegenen Bellevue High School.


Länderspieltermine


Freitag, 20. Juni 2008, 20.00 h: Deutschland - Frankreich in Evry

Samstag, 21. Juni 2008, 16.30 h: Deutschland - Lettland in Evry

Sonntag, 22. Juni 2008, 13.45 h: Deutschland - Kroatien in Evry


Mittwoch, 25. Juni 2008, 20.30 h: Deutschland - Türkei in Douai

Donnerstag, 26. Juni 2008, 20.30 h: Deutschland - Frankreich in Douai

Freitag, 27. Juni 2008, 14.00 h: Deutschland - adidas Nations Afrika

Samstag, 28. Juni 2008: Platzierungsspiel oder Halbfinale

Sonntag, 29. Juni 2008: Platzierungsspiel oder Finale

 


DatenschutzImpressum