News

John Allen fällt länger aus

17.09.2009

Basketball-Bundesligist New Yorker Phantoms muss eine ganz bittere Pille schlucken. Rückkehrer John Allen zog sich am Mittwochabend beim Testspiel gegen den ProB-Ligisten Herzöge Wolfenbüttel eine schwere Verletzung im Sprunggelenk zu. Beim Absprung zum Korbleger rissen dem 26 Jahre alten Braunschweiger zwei Außenbänder und ein Innenband ab. Der 1,96 Meter große Flügelspieler muss voraussichtlich 6 bis 8 Wochen pausieren.


Basketball-Bundesligist New Yorker Phantoms muss eine ganz bittere Pille schlucken. Rückkehrer John Allen zog sich am Mittwochabend beim Testspiel gegen den ProB-Ligisten Herzöge Wolfenbüttel eine schwere Verletzung im Sprunggelenk zu. Beim Absprung zum Korbleger rissen dem 26 Jahre alten Braunschweiger zwei Außenbänder und ein Innenband ab. Der 1,96 Meter große Flügelspieler muss voraussichtlich 6 bis 8 Wochen pausieren.

 


DatenschutzImpressum