News

iBBL: kostenfreie iPhone-App der Beko BBL

02.06.2011

Ab sofort bietet die Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) allen Basketball- Interessierten eine kostenfreie Basketball-App für das iPhone an. In enger
Zusammenarbeit mit der Firma motain – das Unternehmen hat mit der iLiga (Fußball) für eine der meistinstallierten und reichweitenstärksten mobilen Sport-Applikationen verantwortlich gezeichnet – wurde die iBBL Basketball entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine qualitativ sehr hochwertige App für den deutschen Basketball, die beim Nutzer kaum Wünsche offen lässt.


Ab sofort bietet die Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) allen Basketball- Interessierten eine kostenfreie Basketball-App für das iPhone an. In enger
Zusammenarbeit mit der Firma motain – das Unternehmen hat mit der iLiga (Fußball) für eine der meistinstallierten und reichweitenstärksten mobilen Sport-Applikationen verantwortlich gezeichnet – wurde die iBBL Basketball entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine qualitativ sehr hochwertige App für den deutschen Basketball, die beim Nutzer kaum Wünsche offen lässt.

Ob Live-Ticker, Daten-Center, Statistiken, Tabellen, Klub- und Kader-Informationen oder Fotos: Auf iBBL Basketball findet sich alles rund um die höchste deutsche Spielklasse – umfassend, aktuell, kompetent. Zudem lässt sich über iBBL Basketball auch der Twitter-Stream empfangen.

„Mit dieser App brauchen wir uns vor keiner anderen Sport-App zu verstecken. Sie ist ‚state-of-the-art’ und ein weiterer wichtiger Baustein unseres Auftritts in der digitalen Welt“, erklärte Jan Pommer, Geschäftsführer der Beko BBL. Und weiter: „Wir freuen uns, dass wir unseren Fans eine weitere Möglichkeit bieten, die Beko BBL zu jeder Zeit und unabhängig vom Aufenthaltsort zu verfolgen. Nicht nur aus diesem Grund investieren sehr stark in diesen immer bedeutsamer werdenden Bereich.“

Die App ist kostenfrei und zunächst ausschließlich für iPhone/iPod Touch erhältlich, Android und eine eigene iPad-Version sollen aber folgen.

Mehr INFOS hier


DatenschutzImpressum