News

Eintracht Braunschweig gegen ALBA auf der Tribüne

08.04.2010

Braunschweig ist eine Sportstadt – und die Spitzensportler besuchen sich gegenseitig. Der Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig wird die New Yorker Phantoms am Sonntag, 11. April, beim Heimspiel gegen den Serienmeister ALBA Berlin mit insgesamt 50 Personen lautstark unterstützen. Dabei stand nur einen Tag zuvor das wichtige Auswärtsspiel der Blau-Gelben beim VfB Stuttgart II auf dem Plan.


Braunschweig ist eine Sportstadt – und die Spitzensportler besuchen sich gegenseitig. Der Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig wird die New Yorker Phantoms am Sonntag, 11. April, beim Heimspiel gegen den Serienmeister ALBA Berlin mit insgesamt 50 Personen lautstark unterstützen. Dabei stand nur einen Tag zuvor das wichtige Auswärtsspiel der Blau-Gelben beim VfB Stuttgart II auf dem Plan.

Trainer, Spieler, Betreuer und Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Deutschen Fußballmeisters von 1967 waren in der Spielzeit 2009/10 bereits häufig bei den Heimauftritten der Basketballprofis in der Volkswagen Halle zu Gast.

 


DatenschutzImpressum