News

Die Vorentscheidung fällt im Samstagskrimi

06.05.2011

Das macht Basketball so spannend: Eine Klatsche im ersten Play-off-Viertelfinalspiel, das nächste zuhause mit 94:81 deutlich gewonnen. Die New Yorker Phantoms haben es am Samstag, 7. Mai, bei den Artland Dragons selbst in der Hand, in der dritten Play-off-Partie mit 2 zu 1 in Führung zu gehen. Spielbeginn in der 3000 Zuschauer fassenden Artland Arena ist um 18 Uhr.


Das macht Basketball so spannend: Eine Klatsche im ersten Play-off-Viertelfinalspiel, das nächste zuhause mit 94:81 deutlich gewonnen. Die New Yorker Phantoms haben es am Samstag, 7. Mai, bei den Artland Dragons selbst in der Hand, in der dritten Play-off-Partie mit 2 zu 1 in Führung zu gehen. Spielbeginn in der 3000 Zuschauer fassenden Artland Arena ist um 18 Uhr.

„Es geht Samstag um sehr viel. In Spiel Nummer drei fällt schon eine Vorentscheidung. Wer gewinnt braucht lediglich noch einen Sieg, um ins Halbfinale einzuziehen“, verdeutlicht Phantoms-Cheftrainer Sebastian Machowski noch einmal den Stellenwert des insgesamt fünften Aufeinandertreffens beider Mannschaft in der Spielzeit 2010/11. Mitnichten lässig wollen es die Korbjäger aus der Löwenstadt daher im dritten Spiel angehen lassen, zumal sie durch die 61:90-Auswärtsniederlage mehr als gewarnt sind. „Alle erinnern sich noch an das erste Spiel, als bei uns in Angriff und Verteidigung wenig zusammenlief. Wir müssen es diesmal besser schaffen in die Partie zu finden“, so Machowski.

Die vierte Viertelfinalpartie gegen die Dragons wird am Dienstag, 10. Mai, in der Volkswagen Halle ausgetragen. Die Uhrzeit klärt sich erst am Wochenende. Falls das Spiel live auf SPORT1 übertragen wird, ist Sprungball um 20:45 Uhr. Ohne TV beginnt die Partie um 20 Uhr (bitte Informationen auf www.newyorkerphantoms.de beachten).

Vorkaufsrecht für DK-Inhaber endet am Sonntag

Jetzt schnell die Tickets sichern: Dauerkarteninhaber der New Yorker Phantoms besitzen für das vierte Viertelfinalspiel lediglich noch bis Sonntag, 8. Mai, ein Vorkaufsrecht auf ihren Sitzplatz. Die DK-Inhaber können ihre Tickets wieder ganz problemlos per Anruf unter der Ticket-Hotline 0531-7017288 (Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr und Samstag 8:00 bis 13:00 Uhr zum Ortstarif erreichbar) oder unter der bekannten Telefonnummer 01805-995080 (14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz) bestellen bzw. die Plastikkarte freischalten lassen. Aber auch der Ticketverkauf für alle anderen Plätze ist in vollem Gange.

Außerdem ist es möglich, unabhängig davon, ob eine Papier- oder Plastikdauerkarte vorliegt, die reservierte Karte bequem und ohne Versandkosten online zu buchen sowie selbst auszudrucken. Der Onlineshop ist direkt über den Button „Tickets“ auf dem Intro unserer Homepage bzw. über den Ticket Service erreichbar.


DatenschutzImpressum