News

Beko BBL zeichnet Nachwuchsarbeit mit "Silber" aus

09.08.2012

Die New Yorker Phantoms dürfen sich über eine Auszeichnung freuen, die ihnen heute zuteil wurde: Die Beko Basketball Bundesliga hat insgesamt zehn Klubs für ihre Aktivitäten der vergangenen Saison 2011/2012 im Nachwuchsbereich zertifiziert und ausgezeichnet. Der Braunschweiger Basketball-Bundesligist liegt knapp hinter Teams wie ALBA BERLIN und Brose Baskets Bamberg und erhielt „Silber“.


Die New Yorker Phantoms dürfen sich über eine Auszeichnung freuen, die ihnen heute zuteil wurde: Die Beko Basketball Bundesliga hat insgesamt zehn Klubs für ihre Aktivitäten der vergangenen Saison 2011/2012 im Nachwuchsbereich zertifiziert und ausgezeichnet. Der Braunschweiger Basketball-Bundesligist liegt knapp hinter Teams wie ALBA BERLIN und Brose Baskets Bamberg und erhielt „Silber“.


„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung unserer Nachwuchsarbeit. Wir haben in den letzten Jahren viel Arbeit in diesen Bereich investiert und unter anderem auch das Sozialprojekt Phantoms@Future auf die Beine gestellt, um den Nachwuchs an Basketball heranzuführen und bestmöglich zu fördern. Die Tatsache, dass Dennis Schröder und Daniel Theis kürzlich in den A-Kader der deutschen Nationalmannschaft berufen wurden, ist neben dem zuletzt hervorragenden Abschneiden unserer Doppellizenzler bei unserem Kooperationspartner Spot Up Medien Baskets in der ProB ein weiteres Indiz dafür, dass wir insgesamt auf dem richtigen Weg sind“, sagt Sportdirektor Oliver Braun.

Ein Expertengremium hatte zur Überprüfung der Nachwuchsaktivitäten aller 18 Beko BBL-Vereine ein abgestuftes Punktesystem entwickelt, anhand dessen folgende Kriterien bewertet wurden:

- der sportliche Unterbau des Profi-Teams im Nachwuchsbereich,
- die Qualität und Quantität der im Nachwuchsbereich arbeitenden Trainer,
- die sportmedizinische / -psychologische Betreuung der Nachwuchsspieler,?
- die Trainingsbedingungen,?
- die Organisation im Nachwuchsbereich,
- die schulischen Betreuungsbedingungen,?
- das Engagement zusammen mit Schulen (insbesondere Schul-AGs),?
- das Fortbildungsangebot sowie die allgemeine Konzeption

Die Zertifizierungen im Überblick:
Gold: ALBA BERLIN, Brose Baskets Bamberg, FRAPORT SKYLINERS
Silber: EWE Baskets Oldenburg, Neckar RIESEN Ludwigsburg, New Yorker Phantoms Braunschweig
Bronze: Eisbären Bremerhaven, FC Bayern München, ratiopharm ulm, WALTER Tigers Tübingen


DatenschutzImpressum