News

Point Guard James Florence spielte zuletzt in Ungarn und der Ukraine. Nun schnürt er seine Schuhe für die New Yorker Phantoms und soll die Mannschaft führen.

James Florence übernimmt Regie auf dem Spielfeld

04.08.2013

Die New Yorker Phantoms Braunschweig sind auf der Suche nach einem neuen Spielmacher fündig geworden und haben James Florence verpflichtet. Der 1,85 Meter große US-Amerikaner stand zuletzt in Diensten des ungarischen Top-Klubs Szolnoki Olaj KK und unterschrieb einen Vertrag über ein Jahr.


Mit Szolnoki war der 25-Jährige in der FIBA EuroChallenge und in der Adria-Liga aktiv. In der EuroChallenge erzielte er zwölf Punkte und legte 3,8 Assists pro Spiel auf. In der Adria-Liga kam er auf durchschnittlich 12,6 Zähler und 3,1 Assists, während er in der ungarischen Liga (Division A) 14,2 Punkte und drei Assists pro Partie beisteuerte. Hier erreichte er mit Szolnoki Olaj auch das Playoff- sowie das Pokal-Finale.

„James ist ein wieselflinker Spielmacher, der sowohl als Scorer, als auch als klassischer ,Playmaker' in Erscheinung treten kann. Er verfügt über Europaerfahrung, hatte eine sehr gute Saison in der Adria-Liga und ist trotzdem noch nicht am Zenit seines Leistungsvermögens angekommen. Ich bin davon überzeugt, dass er gut in unser Team passt und freue mich auf die Arbeit mit ihm“, sagt Phantoms-Headcoach Raoul Korner über den neuen Spielmacher, der seine Qualitäten auch bei seiner vorherigen Station unter Beweis gestellt hat. Bevor er Mitte der letzten Saison nach Szolnoki wechselte, stand er anderthalb Spielzeiten bei Kryvbasbasket-Lux Kryvyi in der ukrainischen Superleague unter Vertrag. In der letzten Saison kam er hier in 25 Spielen zum Einsatz, erzielte 15,6 Punkte, verteilte darüber hinaus starke 6,3 Assists pro Spiel und klaute dem Gegner durchschnittlich zwei Mal den Ball. In der Assist-Statistik rangierte der Phantoms-Neuzugang in der ukrainischen Superleague auf dem dritten Platz, bei den Steals war er Ligaspitze. In der Spielzeit 2011/12 lieferte er mit durchschnittlich 16 Punkten, 5,1 Assists und 1,9 Steals ebenfalls sehr beachtliche Zahlen ab.

Seine Basketball-Karriere begann James Florence an der Mercer University (NCAA, Atlantic Sun Conference, 2006-2010). In diesen vier Jahren kam er auf einen Punktedurchschnitt von 19,2 Zählern und erhielt im September 2010 eine Einladung in das Training Camp des NBA-Klubs Philadelphia 76ers. Seine erste Profistation im europäischen Ausland war BC Igokea (Bosnien und der Adria-Liga), wo er in der Saison 2010/11 unter Vertrag stand.

Steckbrief James Florence:

Alter: 25 Jahre (31. Mai 1988)
Größe: 1,85 Meter
Position: Point Guard
Nationalität: USA
Letzter Verein: Szolnoki Olaj KK (Ungarn)


DatenschutzImpressum