News: LöwenUni

Phantoms@Uni: Campus-Event weckt Basketball-Interesse

18.10.2012

Es war viel los bei der Phantoms@Uni Campus-Veranstaltung der New Yorker Phantoms, die am heutigen Mittwoch, 17. Oktober, vor der Mensa der TU Braunschweig stattfand.


Es war viel los bei der Phantoms@Uni Campus-Veranstaltung der New Yorker Phantoms, die am heutigen Mittwoch, 17. Oktober, vor der Mensa der TU Braunschweig stattfand. Trotz leichten Regens kamen viele Studenten vorbei, warfen auf die aufgestellte Korbanlage und unterhielten sich mit den Basketball-Profis. Zudem gab es noch einen überraschenden Besuch: New Yorker Phantoms Sportdirektor Oliver Braun und Headcoach Kostas Flevarakis ließen es sich nicht nehmen und machten sich direkt vor Ort einen Eindruck von der Veranstaltung.


Wie schon bei dem ersten Campus-Event im April dieses Jahres hatte auch heute jeder Teilnehmer drei Würfe von der Freiwurflinie und konnte je nach Trefferquote Kleinpreise gewinnen. Das eigens für diese Veranstaltung aufgebaute blaue Zelt des Kooperationspartners BS|ENERGY bot Schutz vor Wind und Regen und war Anlaufpunkt für informative Gespräche, Ticketverkauf und die Teilnahme an einem Gewinnspiel. „Wir sind mit der heutigen Veranstaltung sehr zufrieden. Abgesehen davon, dass grundsätzlich viele Studenten vorbeigeschaut haben, besuchten uns heute auch sehr viele Erstsemester, die kürzlich nach Braunschweig gezogen sind und sich über die New Yorker Phantoms informiert haben. Bei vielen konnten wir Interesse wecken, zu den Spielen zu kommen,“ sagt Phantoms@Future-Projektleiter Jan Erdtmann.

Nach zwei Stunden des munteren Werfens und der netten Unterhaltung mit den Phantoms-Profis Immanuel McElroy, Erik Land, Thad McFadden und Lucas Gertz war die Campus-Veranstaltung beendet, wird aber sicherlich bald eine Wiederholung finden...


DatenschutzImpressum